Lesung und Buchpräsentation Monika Czernin

Lesung und Buchpräsentation Monika Czernin

+1 Stadtbücherei Hartberg lädt ein: Donnerstag 16. September, 19.30 Uhr Rittersaal Schloss Hartberg, Eintritt FREI Der Kaiser reist inkognito Joseph II. und das Europa der Aufklärung Ohne Pomp und großes Gefolge durch Europa: Die faszinierende Geschichte des Habsburger Kaisers Joseph II. Ende des 18. Jahrhunderts mehr lesen

Wiener Neustadt: Spiel, Spaß und Schnäppchen in den Fußgängerzonen

Wiener Neustadt: Spiel, Spaß und Schnäppchen in den Fußgängerzonen

+1 „Mini & Claus“, „Almdoodle Sisters“ und großes Highlight „Symphonic Rock History“ – mehr als 6.000 Besucherinnen und Besucher beim „Bunten Stadtfest“ in der Innenstadt! Im Vorjahr corona-bedingt ausgesetzt, kehrte das Bunte Stadtfest am vergangenen Wochenende zurück in die Wiener Neustädter Innenstadt – und das mehr lesen

Zwei neue Kunstwerke und Parkbänke als Geschenk

Zwei neue Kunstwerke und Parkbänke als Geschenk

+1 Am vergangenen Sonntag, 12. September hat der Österreichische Skulpturenpark bei Prachtwetter wieder zum allseits beliebten Spätsommerfest eingeladen. Den Mittelpunkt des Nachmittags bildete die Präsentation der Publikation zu den Kunstwerken der diesjährigen Artists in Residence, Judith Fegerl und Christoph Weber. Inmitten von Kunst und Natur mehr lesen

Der öffentliche Stadtraum als künstlerischer Spielraum

Der öffentliche Stadtraum als künstlerischer Spielraum

+1 Das neue Programm von NonStopScheiner – dem 24 Stunden öffentlich zugänglichen Freiluftkino – zeigt ab 17. September drei filmische Arbeiten, die sich unter dem Motto Urban Distractions erneut mit künstlerischen Interventionen im Stadtraum beschäftigen. Künstler*innen loten diesen, oft an der Grenze der Legalität, aus mehr lesen

Wiener Neustadt: „Vorhang auf“ für das neue Stadttheater ab Herbst 2024

Wiener Neustadt: „Vorhang auf“ für das neue Stadttheater ab Herbst 2024

+1 Das Stadttheater Wiener Neustadt wird in den nächsten Jahren baulich modernisiert und organisatorisch komplett neu aufgestellt. Die detaillierten Pläne für diese Neu-Aufstellung wurden im Rahmen einer stimmungsvollen Veranstaltung im Theater von Landesrat Jochen Danninger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bürgermeister Klaus Schneeberger und mehr lesen

Secession | Danh Vo | Carlos Bunga | Rana Hamadeh

Secession | Danh Vo | Carlos Bunga | Rana Hamadeh

+1 Danh Vo Carlos Bunga: Mind awake, body asleep Rana Hamadeh: Standard_Deviation 17. September – 7. November 2021 in der Secession Wien Eröffnung: Donnerstag, 16. September 2021, 19 – 21 Uhr Erster Ausstellungstag: Freitag, 17. September 2021, 10 – 18 Uhr Danh Vo „Um die Gegenwart untersuchen zu können, muss man die Vergangenheit mehr lesen

Schiele und die Folgen

Schiele und die Folgen

0 Ausgangspunkt dieser Ausstellung sind Egon Schieles bahnbrechende Körper- und Selbstbildnisse, die ihn als glücklosen, ausgestoßenen Künstler zeigen. Schieles Werken werden zwölf Positionen der Gegenwartskunst gegenübergestellt: Georg Baselitz, Günter Brus, Jim Dine, VALIE EXPORT, Elke Krystufek, Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Cindy Sherman, Karin Mack, Adriana mehr lesen

Die Geschichte einer Familie und ihrer starken Frauen

Die Geschichte einer Familie und ihrer starken Frauen

+1 Rosa Albach-Retty, Magda Schneider — und wie aus »Sissi« der Weltstar Romy Schneider wurde. Erscheint am 27. September. Als süße junge Kaiserin »Sissi« erobert Romy Schneider ein Millionenpublikum. Der große Erfolg ist jedoch nicht alles — sie möchte ihren eigenen Weg gehen, sich lösen mehr lesen

Für KiJuBu ist es nie zu früh!

Für KiJuBu ist es nie zu früh!

+1 Die Anmeldung für das Kinder- und Jugendbuchfestival startet! Nach einer viralen Zwangspause im letzten Jahr startet KiJuBu, das Internationale Kinder- und Jugendbuchfestival, mit 30 Autor*innen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz und über 100 Schulstunden Programm von 16. bis 22. November 2021 wieder voll mehr lesen

Corona-Pandemie stürzt Künstler und Autoren in die Krise – Tipps und Tricks um die finanzielle Talfahrt abzufedern!

Corona-Pandemie stürzt Künstler und Autoren in die Krise – Tipps und Tricks um die finanzielle Talfahrt abzufedern!

0 Die Coronakrise hat eine Vielzahl von Arbeitnehmern in Deutschland auf die Probe gestellt – auch Künstler und Autoren. Kunstausstellungen, Buchvorlesungen und Literaturmessen können aufgrund der geltenden Hygieneregeln zur Eindämmung des Coronavirus nur mit einer begrenzten Personenzahl oder gar nicht stattfinden. Zudem hat sich das mehr lesen