Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Schätze schätzen auf Burg Forchtenstein

Schätztag DorotheumExperten des Dorotheum, des größten Auktionshauses in Mitteleuropa, stehen am 11. September zu einer kostenlosen Expertenberatung für Ihre privaten Schätze auf Burg Forchtenstein bereit.

Die erfolgreiche Veranstaltung „Schätze schätzen“ findet wieder am 11. September 2010 auf Burg Forchtenstein statt. Der Esterházy Privatstiftung ist es gelungen, Experten des berühmten Auktionshauses Dorotheum für eine kompetente Fachberatung zu gewinnen.

So haben die Besucher wieder die Gelegenheit, ihre privaten Kostbarkeiten, die vielleicht bis jetzt im Keller oder auf dem Dachboden schlummerten, dem fachkundigen Auge der Fachleute des Dorotheum zu präsentieren. Sie erfahren Wissenswertes über Herkunft, Alter und Wert Ihrer Lieblingsstücke.
Die Experten des DOROTHEUM, eines der führenden Auktionshäuser der Welt, Mag. Dimitra Reimüller (Gemälde 19. Jahrhundert), Regina Herbst (Antiquitäten) und Dorothee Ganter (Juwelen und Uhren), freuen sich bereits darauf, die „verborgenen“ Schätze der Besucher entdecken zu können.

Samstag, 11. September 2010 10.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr Burg Forchtenstein, Festsaal, 2. Stock kostenlose Veranstaltung!

Informationen:
Burg Forchtenstein
T +43 (0) 2626/ 81212
burg-forchtenstein@esterhazy.at
www.burg-forchtenstein.at

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.