Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Ausstellung von Ilse Lichtenberger in der Cselley Mühle

Menschenschnitte – Strukturgefüge
Strukturiert Menschliches | Menschlich Strukturelles

TEXT ZUR AUSSTELLUNG:
Strukturen, Formationen und Gefüge prägen seit jeher die künstlerische Auseinandersetzung von Ilse Lichtenberger. Grafische Aspekte wie Linien,
Kontraste und Flächen spielen eine wichtige Rolle.
Oft sind es „eingezoomte“, von Menschen erzeugte Zivilisationsspuren in der Landschaft oder natürlich entstandene geologischen Formationen, die sich – farblich und perspektivisch abstrahiert – in Lichtenbergers Monotypien, Holzschnitten und Malerei wiederfinden.
Aber nicht nur von Menschen hervorgebrachte, sondern auch an sich menschliche Strukturen und Netzwerke beschäftigen die Künstlerin. In Ilse Lichtenbergers aktuellen Arbeiten steht vielmehr der Mensch selbst und seine Vernetzung im Zentrum der Betrachtung, als Bestandteil produktiver Arbeits-und Denkprozesse. Gestärkt durch das Kollektiv und trotzdem oft funktionalisierte/r Einzelkämpfer/in, ein Individuum, das gesellschaftliche Strukturen nutzt oder sich in diesen verbirgt, hin-und hergerissen zwischen Rationalität und Emotion, das innere und äußere Gleichgewicht suchend. Das Spiel mit Individualität und Anonymität wird durch die lebensgroßen Menschenschnitte besonders sichtbar und fühlbar: ihr Gesicht nicht zeigend, aber trotzdem anhand von Besonderheiten erkennbar. Imposant und geheimnisvoll, eine besondere Macht und Anziehung ausstrahlend, stehen die Figuren der/dem Betrachter/in gegenüber – scheinen diese/n einzuladen und doch auszugrenzen.(Ina Lichtenberger)

ERÖFFNUNG:
Samstag, 3. Juli 2010, 19.00 Uhr Galerie der Cselley Mühle (7064 Oslip, Sachsenweg 63), Zur Ausstellung spricht Dr. Eva Maltrovsky

AUSSTELLUNGSDAUER
bis 8. August 2010, Freitag und Samstag ab 17.00 Uhr, Sonn-und Feiertag ab 14.00 Uhr sowie an Veranstaltungstagen und nach
vorheriger Anmeldung +43 2684 2209, info@cselley-muehle.at

INFORMATIONEN ZUR KÜNSTLERIN: www.ilse.lichtenberger.at
INFORMATIONEN ZUM AUSSTELLUNGSORT: www.cselley-muehle.at

Tagged as: ,

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.