Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

INSPIRATION NATUR – PATENTWERKSTATT BIONIK auf Schloss Lackenbach

Die Blätter mancher Pflanzen sind selbst nach einem starken Regen im Handumdrehen trocken. Wissenschaftler erforschten diesen „Lotus-Effekt“ und nutzten ihre Erkenntnisse etwa für Lacke, an denen Wasser wie von diesen selbstreinigenden Blattoberflächen abperlt. Dieses einfache Beispiel zeigt, was Bionik ist: Lernen von der Natur. Unter diesem Motto gibt die Ausstellung „Inspiration Natur – Patentwerkstatt Bionik“ einen spannenden Überblick über die Geschichte der Bionik sowie verschiedene Schwerpunkthemen der aktuellen bionischen Forschung.

Die Wanderausstellung von Biokon und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ist von
1. März bis 24. Juni 2012 während der Öffnungszeiten des Museums „Der Natur auf der Spur“ zu sehen.

Viele interaktive Exponate laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Telefonieren Sie mit Delfinen oder fühlen Sie, wie ein Seehund im Meer seine Beute ortet. Wandeln Sie auf den Spuren von Flugpionier Leonardo da Vinci, schauen Sie Forschern bei ihrer Suche nach biologischen Vorbildern über die Schulter und erfahren Sie, welche bionischen Produkte Sie vielleicht bereits schon tagtäglich nutzen.

Die Ausstellung ist in acht Bereiche gegliedert und gibt neben der Geschichte der Bionik einen spannenden Überblick über verschiedene Schwerpunktthemen der Bionik: Oberflächen, Bauen, Architektur, Bewegung, Kommunikation, Evolution sowie Lernen und Arbeiten.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.