Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Kleinl Siegmund

Geboren 1956 in Schützen am Gebirge (A)
Lebt und arbeitet in Eisenstadt und Schützen am Gebirge Reifeprüfung am Gymnasium in Mattersburg
Germanistik und Theologie Studium in Wien
Professor am Gymnasium Wolfgarten und der Pädagogischen Akademie in Eisenstadt.
Essays zur zeitgenössischen Kunst und Literatur in verschieden Kunstzeitschriften.
Publikationen in verschieden Literaturbänden.
Einzelpublikationen „Tugend“ und „Dorfmale“ im Literaturverlag NN-fabrik.
Lektor in der NN-fabrik Graphische Blätter im Schnittpunkt von Literatur und Kunst

Kommentare geschlossen.