Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Mühl Dieter

Die Roma von Kemeten
Das Projekt versucht anhand der Fallstudie
Kemeten im Südburgenland das Leben und
das Schicksal der ermordeten Roma aufzuzeichnen,
die Erinnerung an sie aufrecht zu
erhalten und ihnen ihre Identität wiederzugeben.
Der Historiker Mag. Dieter Mühl – er lebt
in Jerusalem und Wien – hat diese Arbeit den
verschleppten und ermordeten Roma von
Kemeten gewidmet.
ISBN: 3-901757-11-2, Preis: Euro 5,50
A–7400 Oberwart, Raingasse 9b, Telefon +43(0)3352/33 940
Fax +43(0)3352/34 685, info@lexliszt12.at, www.lexliszt12.at

Historisches Burgenland
Österreich in zeithistorischen
Filmdokumenten
Videofilm – VHS (60 Min.)
Das Filmarchiv Austria ist bestrebt, seinen
großen Fundus an Dokumentarmaterial einer
interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Aus Anlass des 80-jährigen Bestandes
des Burgenlandes entstand 2001 ein themenbezogenes
Video, das einen ausführlichen
Querschnitt durch 80 Jahre burgenländischer
Kultur- und Zeitgeschichte bietet. Der
inhaltliche Bogen spannt sich von der Gründung
des Burgenlandes 1921 bis hin zum EUBeitritt.
Viele der hier vorliegenden Filme
werden erstmals einer breiten Öffentlichkeit
präsentiert.
ISBN: 3-901757-18-X, Preis: Euro 22,-
A–7400 Oberwart, Raingasse 9b, Telefon +43(0)3352/33 940
Fax +43(0)3352/34 685, info@lexliszt12.at, www.lexliszt12.at

Roma 2000
Eine Kulturgeschichte der
burgenländischen Roma
CD-Rom
Ein umfassender und wissenschaftlich fundierter
Überblick über die Lebensumstände
der Roma. Ein wichtiger Themenbereich umfasst
die Dokumentation der Verfolgung und
des Genozid an den Roma. Ein weiterer Teil
widmet sich den kulturellen Traditionen:
Identität, Sprache und Erzählkultur ebenso
wie der Arbeitswelt und den zentralen sozialen
Werten der Roma.
Die weit gereiste Ausstellung wurde zur Gänze
digitalisiert. Viele interessante Informationen
über die Geschichte und die Gegenwart der
Roma sind kinderleicht abrufbar. Bilder, kurze
Texte, Videos und Tonbeispiele.
Für den Einsatz im Unterricht geeignet!
www.burgenland-roma.at
ISBN: 3-901757-28-7, Preis: Euro 25,-
A–7400 Oberwart, Raingasse 9b, Telefon +43(0)3352/33 940
Fax +43(0)3352/34 685, info@lexliszt12.at, www.lexliszt12.at

Kommentare geschlossen.