Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Reumann Christian

geb. 1963, lebt in Eisenstadt und ist klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe und Supervisor. Zehn
Jahre lang arbeitete er als Suchtberater und Präventionsfachmann.
Seit 1992 ist er Kinder- und Jugendanwalt für das Burgenland.
www.burgenland.at/kija

Glotzi Quak und der
Fernsehapparat
Die Geschichte von Glotzi Quak ist eine
Vorlesefabel. Sie soll Eltern und Kinder im
Vorschulalter und SchulanfängerInnen anregen,
über ihr Fernsehverhalten nachzudenken.
Wir sind alle nicht perfekt, aber hin und wieder
sollte man seine Lebensweisen überdenken.
Vielleicht erkennt man, dass manch eingefahrene
Gewohnheit doch geändert werden
soll.
Illustriert wurde die Broschüre von Angela
Kröpfl. Sie ist Sonder- und Heilpädagogin
und Grafikerin und arbeitet im psychosozialen
Bereich mit Kindern und Jugendlichen.
ISBN: 3-901757-36-8, Preis: Euro 2,–
A–7400 Oberwart, Raingasse 9b, Telefon +43(0)3352/33 940
Fax +43(0)3352/34 685, info@lexliszt12.at, www.lexliszt12.at

Kommentare geschlossen.