Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Lesung Gerhard Altmann am 18.Jänner

Das Kulturforum Südburgenland beginnt das neue Jahr mit Literatur!

„querfeldein“ so nennt der bekannte burgenländische Autor Gerhard Altmann seine Lesung am 18. Jänner im Kulturforum in Eberau. 

Quer durch sein bisheriges literarisches Schaffen stellt er  vor allem natur- und umweltbezogene Lyrik und Prosa in den Mittelpunkt seines Programms.

Der vielseitige Künstler beweist sich zusätzlich auch als durchaus ernstzunehmender  Musiker(mit Gitarre).

Beginn der  Veranstaltung ist, wie immer, um 19:30 im Kulturforum, Tickets(VVK:10 Euro) per mail oder Telefon.office@kufos.at, 0664/4643238.( AK:12 Euro !)

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.