Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Klassisches Neujahrskonzert mit dem „Salonorchester Robert Stolz“

Fast schon eine Tradition: Auch 2015 präsentiert sich das beliebte Ensemble mit einem neuen klassischen Konzertprogramm. Wieder mit einer Mischung von bekannten und beliebten Melodien und musikalischen Raritäten. So werden etwa der „Frühlingsstimmenwalzer“ von Johann Strauß Sohn, seine „Annenpolka“ oder die Polka „Unter Donner und Blitz“ zu hören sein. Von Karl Komzák( 1850-1905) gibt es den Walzer„Badner Madl’n“ und den „Sturmgalopp“. Werke von Robert Stolz, Johann Strauß Vater und Sohn, sowie Joseph Strauß ergänzen das Konzertprogramm. Dazu Geheimtipps wie der steirische Komponist Alarich Wallner, geb. am 27. 4. 1922 in Niklasdorf (Steiermark), gest. am 28. 2. 2005 in Graz. Und natürlich darf auch der Radetzkymarsch nicht fehlen.

Das Konzert findet am Freitag, 2.Jänner 2015 im Weinkulturhaus Bildein statt, Beginn ist um 20:00 Uhr.

Karten erhält man ab in jeder Raiffeisenbankfiliale im Burgenland zum Preis von € 15.-, Senioren, Studenten und Auszubildende erhalten Ermäßigung und zahlen im Vorverkauf nur € 13.- . Der Preis an der Abendkasse beträgt € 17.- .

Die Tickets können auch beim Kulturforum Südburgenland unter der Nummer 0664/4643238 bestellt werden oder per e-Mail unter office@kufos.at. Oder direkt in Bildein: Bei den Wirten, beim Lendl und bei Nah&Frisch.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.