Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Anna Netrebkos „Die Schneekönigin“ im Haydnsaal

Start des Kartenvorverkaufs und erstes Vorsingen

Die Vorbereitungen im künstlerischen Team rund um Anna Netrebko sind bereits in vollem Gange. Vergangenen Mittwoch fand in Wien das Vorsingen für „Die Schneekönigin“ statt. Anna Netrebko, die Regisseurin Christiane Lutz sowie der musikalische Leiter Karsten Januschke konnten sich dabei auf der Studiobühne des Prayner Konservatoriums von vielversprechenden Gesangstalenten überzeugen. „Ich bin ganz begeistert von den vielen wunderbaren Stimmen, die sich heute präsentiert haben. Ich bin so glücklich, dass ich Teil dieses Teams bin und meine eigene Begeisterung für diese Oper an unsere kleinen Besucher im Schloss Esterházy weitergeben kann.“

Heute, Freitag 28. November, beginnt der Kartenvorverkauf für die Vorstellungen „Die Schneekönigin“ im Schloss Esterházy in Eisenstadt. Die von Sergej Banewitsch neu geschaffene musikalische Fassung für Kammerorchester feiert am 12. Juni 2015 um 17:00 Uhr im Haydnsaal des Schlosses Esterhazy die deutschsprachige Erstaufführung.

Die Schneekönigin ist eines der vielschichtigen und wundervollsten Märchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen. Es ist ein Märchenstoff, der bereits viele Generationen von Kindern begeistert hat und bis heute fasziniert. Auch der beliebte Disney-Film „Frozen“ bezieht sich in freier Form auf dieses Andersen-Märchen. Erzählt wird die Geschichte der in ärmlichen Verhältnissen lebenden Nachbarskinder Kay und Gerda. Kay wird von der Schneekönigin entführt und erst Gerdas Tränen, die an sein Herz dringen, lösen den Eisklumpen in seinem Herzen. Gemeinsam und überglücklich gehen sie durch den Frühling hindurch bis zu ihrer Heimatstadt. Dort stellen sie fest, dass viel Zeit vergangen ist und sie keine Kinder mehr sind.

Info-Box: Anna Netrebkos „Die Schneekönigin“
Tickets für diese Veranstaltungen erhalten Sie im Festspielbüro Oper St. Margarethen: festspielbuero@panevent.at, T +43 2680 42042 und über www.arenaria.at

Die Schneekönigin
nach dem Märchen von Hans Christian Andersen
Musik von Sergej Banewitsch
Künstlerische Patronanz: Anna Netrebko
Regie: Christiane Lutz
Musikalische Leitung: Karsten Januschke
Kostüme: Anna Sofie Tuma
Bühnenbild: Andrej Ďurik
Premiere 12. Juni, 17:00 Uhr
Haydnsaal, Schloss Esterhazy

Termine 2015
Familienvorstellungen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr
Juni 14., 20., 21., 27., 28.
Schulvorstellungen 10.00 Uhr
Juni 22., 23., 24., 29., 30. sowie Juli 1.

Einlass: 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn
Dauer: ca. 70 Minuten (keine Pause)
Preise: Einzelkarten 15,- Euro bis 22,- Euro, Familienkarten 45,- Euro bis 66,- Euro
Schülerkarten 12,- Euro

www.arenaria.at

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.