Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Architekturvisite in Raiding

Gemeinsam mit dem Projektinitiator, Fotographen und Filmemacher Roland Hagenberg besuchen wir das vom japanischen Architekten Terunobu Fujimori entworfene „Storchenhaus“ in Raiding. Die Führung richtet sich an alle Architekturinteressierten PersonInnen und ist kostenfrei.

Storchenhaus

Treffpunkt: Gemeindeamt, Franz-Liszt-Platz 1, A-7321 Raiding
Datum: 29. Juni
Zeit: 15:00 Uhr
Architektur: Terunobu Fujimori

Das sogenannte Storchenhaus wurde am 27. Oktober 2012 fertiggestellt. Zahlreiche Sponsoren sowie eine aufgeschlossene, engagierte Gemeinde haben zur Projektverwirklichung beigetragen. Das Leitthema ist „Life inside Art“. Roland Hagenberg und Projekt Partner Richard Woschitz haben grossen Wert darauf gelegt, innerhalb der Kunstwerke ein besinnliches und komfortables Wohnen zu ermöglichen. Das zweite Gebäude „Hara House“ ist derzeit in Planung. Entworfen hat es Hiroshi Hara, bekannt für die futuristische Kyoto Station, den Shin Umeda Sky Wolkenkratzer in Osaka und das Sapporo Stadion.

Weitere Infos unter www.raumburgenland.at.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.