Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Burgenland singt! feiert große AbschlussGala

Das Jahr der Volkskultur neigt sich langsam dem Ende zu. Nach fast 200 Veranstaltungen, die 2013 zum Thema Singen im ganzen Land stattgefunden haben, folgt am 23. November im Kultur – und Kongresszentrum Eisenstadt ab 19.30 Uhr bei freiem Eintritt die große Abschlussgala.

Moderieren wird Melanie Balaskovics vom ORF Burgenland. Der Tenor und Intendant der Jopera Jennersdorf, Dietmar Kerschbaum, ist ebenso dabei wie ein gemischter Auswahlchor, ein Männerchor und der Landesjugendchor des Burgenländischen Sängerbundes. Der 1. Burgenländische Jägerchor, zwei Schulchöre und der Liedermacher Harald Pomper stehen stellvertretend für mehrere große Projekte, die im Rahmen von Burgenland singt durchgeführt wurden. Die kroatische Gruppe Stokavci und zwei junge Romamusikerinnen vermitteln einen Eindruck von der Musik der beiden Volksgruppen und Harry Gamauf, Leadsänger der legendären Gruppe KIXX, zeigt sich diesmal von einer ganz anderen Seite.

Ein buntes und vielfältiges Programm erwartet das Publikum.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.