Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Das Renaissance Fürstenlager am historischen Kostümfest in Purbach

am 18. August 2012

Die fürstlichen, königlichen und kaiserlichen Höfe in Ungarn, Österreich, Siebenbürgen (Transsilvanien) beziehungsweise im gesamten Karpatenbecken werden die Zentren des Humanismus, der Renaissance, und des Kampfes gegen die Türken. Sie stellen die Kunst, die Wissenschaft, den Kampf und die Errungenschaften des zauberhaften Zeitalters in Bild und Handlung zur Schau.
Herta und Sandor von Habsburg-Lothringen, Fürst Anton II. Esterházy de Galantha, Rákóczi v. Tombor-Tintera und Maria Kappeter Gräfin von Bethlen freuen sich Sie am „Historischen Kostümfest“ im Fürstenlager begrüßen zu dürfen.

Programm im Fürstenlager
10.00 Uhr Eröffnung des Fürstenlagers
11.30 Uhr Historische Renaissance Modeschau
11.00 Uhr Bodenkämpfe der Husarenreiter
13.30 Uhr Empfang des Festzuges und
Historische Renaissance Modeschau
14.00 Uhr Bodenkämpfe der Husarenreiter
16.00 Uhr Historische Renaissance Modeschau
16.30 Uhr Bodenkämpfe der Husarenreiter

Zwischen den Programmpunkten erwartet Sie ein interessantes Lagerleben. Tauchen Sei ein in die Zeit der Renaissance und lassen Sie sich Geschichte von besonderen Persönlichkeiten von damals und heute erzählen. Der bunte Hofstaat rund um diese, bietet in den historischen Zelten ein einmaliges Erlebnis. Es erwarten Sie Darbietungen über Mode, Kunst, Reise- und Essgewohnheiten, Musik, Gerichtsbarkeit uvm. aus dieser Zeit. Daneben gibt es im Lager ein buntes Kinderprogramm und gastronomische  Überraschungen.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.