Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Ein „Faust“ Abend mit Martin Schwab und dem Merlin Ensemble, Wien

Im März hätte das „Faust“ Gastspiel stattfinden sollen, wegen der Pandemie wurde es abgesagt, nun wurde ein neuer Termin gefunden: Samstag, 29.August 2020, 19:30 Uhr

Der renommierte Schauspieler Martin SchwabEhrenmitglied des Wiener Burgtheaters- ist auch abseits der Theaterbühne aktiv:  Mit Freunden vom Merlin Ensemble Wien hat er ein „Faust“ Programm gestaltet, das nun endlich in Eberau am 29. August zu sehen – und zu hören ist.

Der Abend beginnt mit der Rezitation aus dem „ Alten Volksbuch vom Doktor Faust“. Das Thema wird mit Faust Texten aus vier Jahrhunderten ergänzt, wobei Martin Schwab – als Erzähler-  selbst in die Rollen des Faust und Mephistopheles zu schlüpfen scheint.

Kontrapunktisch, aber auch ergänzend, sind dem Literarischen Abend Kompositionen von Liszt, Beethoven und Schumann gegenüber gestellt, interpretiert von Till. A. Körber( Klavier) und Martin Walch( Violine).

Karten sind zum Vorverkaufspreis von € 15 beim Kulturforum( office@kufos.at, Tel.: 0664 46 43 238) und in allen Filialen der Raiffeisenbezirksbank Güssing erhältlich, der Preis an der Abendkasse beträgt € 18.

Wegen der Coronaauflagen gibt es nur 50 Eintrittskarten, also nicht zu lange warten!

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.