Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Johannes Haider gestorben

Mit Entsetzen und Trauer haben wir die Nachricht erfahren, dass der burgenländische Künstler und Gründer der NN-Fabrik in Oslip nach einem Sturz in seinem Haus verstorben ist.

Johannes Haider wurde 1954 in Eisenstadt geboren. Er studierte an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien.

Neben der Malerei und dem Drucken von Radierungen beschäftigt er sich mit dem Errichten von Skulpturen im öffentlichen Raum und im Skulpturengarten der NN-fabrik.

Vor mehr als 20 Jahren gründete er gemeinsam mit dem Autor Siegmund Kleinl die NN-Fabrik, die vor 14 Jahren von Siegendorf nach Oslip übersiedelte.

Wir werden dich vermissen, als Künstler und Mensch.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.