Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

KuKuK Komedy Klub

Am 11.11. findet der 11. KuKuK Komedy Klub in Bildein statt.
Viel hat sich zwischenzeitlich getan. Was als engagierter Versuch begann, hat sich mittlerweile als gelungene Veranstaltungsserie etabliert. Einige Akteure des Komedy Klubs haben mittlerweile die großen österreichischen Bühnen erobert und alle Preise abgeräumt, die es in Österreich gibt! Das Duo Radeschnigg hat heuer sogar den österreichischen Kabarettpreis gewonnen! Einige hundert Besucher konnten in den letzten 2 Jahren begrüßt werden. Die Besucherzahlen waren ständig steigend. „Die 11. Ausgabe, am burgenländischen Landesfeiertag, soll daher etwas Besonderes werden“, so Intendant Günter Schütter.

Auftreten werden die charmanten Kabarettistinnen Isabell Pannagl und die Südburgenländerin Eva Maria Leeb. Moderation: Günter Schütter

ISABELL PANNAGL – „Bankerl ́n gehen“
Die junge Kabarettistin Isabell Pannagl, die schon mit ihren beiden ersten Soloprogrammen das Publikum begeisterte, präsentiert ihr drittes musikalisches Solokabarett. Mit grandioser Stimme, herrlicher Spontanität und unvergleichlichem Humor, entführt Isabell ihr Publikum in die Irrungen und Wirrungen der Beziehung mit ihrem „Traummann“. Hat sie also wirklich schon „Ja“ gesagt? Warum beginnt sie wie wild ihren Körper zu stylen? Wieso macht sie KEINE Diät und ist dennoch dem Ernährungs- und Fitnesswahnsinn auf der Spur? Was ist ein „Schweißtier“und „Wann muss man Männer loben?“Bleibt noch die Frage zu klären – was bedeutet eigentlich „Bankerl’n gehen“?

„Humor, Selbstironie, sehr gute Pointen und ei ausdrucksstarke Stimme.“ NÖN „Ein neues Gesicht, ein große Talent!“ Kurier
Info: www.isabellpannagl.com

EVA MARIA LEEB
Eva,geboren 1974 in Oberwart, hatte ursprünglich Lehramt studiert. Zum Glück für alle Schüler wendete sie sich vor 13 Jahren dem Journalismus zu und arbeitet seither als Lokalredakteurin in der BVZ. In ihrer Freizeit frönt die Koffeinsüchtige mit Hang zum Nutellamissbrauch neben dem Treffen mit Freunden und dem Lösen von Kreuzworträtseln auch noch ihrer Leidenschaft, dem Kabarett. Dabei hat sie Gott und die Welt, aber vor allem sich selbst gehörig auf der Schaufel

KuKuk Komedy Klub

Eine Produktion des KuKuK Bildein mit freundelicher Unternstützung von KULTUR BURGENLAND.

Intendant: Günter Schütter
Infohotline: 0664/342 70 91
Infos & Vorverkaufsstellen: www.kukuk.at

Mit dem »KuKuK Komedy Klub« findet die Kleinkunst wieder regelmäßig Einzug ins KuKuK-Programm. Das Format soll eine Plattform für junge, unverbrauchte und unbekannte Comedians sein und ihnen eine professionelle Auftrittsmöglichkeit bieten. Deshalb auch der Untertitel »Kabarett von Krünschnäbeln«. An vorerst vier Abenden pro Jahr wird sich der Stadl in ein gemütliches Kabarett-Café verwandeln. Jeweils zwei Talente werden auftreten. Ein fein selektiertes Programm und Kooperationen mit renommierten Kleinkunstpreisen garantieren die nötige Qualität. Die künstlerische Leitung obliegt dem Pinkafelder Kulturschaffenden und Freigeist Günter Schütter, seines Zeichen selbst hoffnungsvoller Nachwuchs-Kabarettist. Zusätzlich stellen sich namhafte Kabarettisten unentgeltlich (jährlich wechselnd) als »Paten« für den »KuKuK Komedy Klub« zur Verfügung und helfen aktiv bei dessen Bewerbung mit – 2016 wird das Andreas Vitasek sein.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.