Michael Schreiber – „100 Jahre Burgenland“

KUGA ONL!VE am KUGA YouTube-Kanal! Predavanje Michael Schreiber – „100 Jahre Burgenland – der geschichtliche Hintergrund zum neuen KUGA Musical Odyssee 21“/„100 ljet Gradišće – povijesna pozadina novoga KUGA mjuzikla Odyssee 21“

2. Mai um 15:30 Uhr

Das Musical „Odyssee 21“

In einer Reise mittels Zeitmaschine begeben sich die Protagonisten in unterschiedliche Zeiten des letzten Jahrhunderts und lassen den Zuschauer Ereignisse aus der Geschichte des Burgenlandes, also auch der Burgenlandkroaten, miterleben. 

Themen wie dem Anschluss an Österreich, Grenzstreitigkeiten, dem Schmuggeln, Problemen mit dem Schulwesen, Arbeiterbewegung contra Bauernschaft, der Sprachenvielfalt, dem Naziregime u.v.m. soll viel Platz geboten werden. Daneben kommen in einer späteren Zeit die Hippie- bzw. Nachhippiezeit bei den Burgenlandkroaten ins Spiel, es ist unter anderem eine Hommage an unsere Rock-bzw. Popgruppen Bruji und PAX.

Michael Schreiber wird in seinem Vortrag die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen erläutern.

Der Vortrag wird mit Musikbeiträgen aus dem Musical umrahmt.

O mjuziklu

Protagonisti putuju s vremoplovom u različna razdoblja prošloga stoljeća. Publika doživi dogodjaje iz povijesti Gradišća. Priključenje k Austriji, svadja zbog granice, šmugljanje, poteškoće školskim sistemom, delači protiv seljakov, jezična šarolikost, nacionalsocijalistički režim itd su teme nove KUGA producije. Mjuzikl je i mišljem na čast Brujem i Paxom.

Michael Schreiber će objasnitit političku i društvenu pozadinu. 

Pri predavanju morete čuti prve utiske iz mjuzikla.

Michel Schreiber studierte Geographie und Geschichte in Wien und derzeit auch Kroatisch an der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt. Seit 2018 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter der burgenländischen Forschungsgesellschaft und betreut die Bereiche Zeitgeschichte und politische Bildung. 

Uz svoju struku je Michael Schreiber i umjetnik. On je slikar i muzičar i poznat kot bubnjar grupov Elektrikeri i Turbokrowodn. Za ORF Gradišće producira emisije na niškom i hrvatskom jeziku o lokalnoj i regionalnoj povjesti.