Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

ROCK´N´ROLL KURPARK 2017

Das Festival mit 50er und 60er Flair findet am 28.-30. Juli bereits zum neunten Mal in Bad Sauerbrunn statt.

Der historische Kurpark von Bad Sauerbrunn verwandelt sich auch dieses Jahr, bereits zum neunten Mal, in eine große Rock´n´Roll Bühne und entführt die Besucher in die wilden 50er und 60er Jahre. Das Festival ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und zu einem beliebten und bekannten Rock´n´Roll Klassiker geworden, der nicht nur für Rock´n´Roller einen Fixpunkt im sommerlichen Terminkalender darstellt.

Von Kinderprogramm, Classic Car &, Bike Convoy bis hin zur Miss Petticoat-Wahl, auch heuer wird wieder für alle Altersgruppen bestes Unterhaltungsprogramm geboten. So gibt es neben einer umfangreichen Gastromeile, Harley Davidson Testrides, einen Rock´n´Roll Gottesdienst am Sonntag, einen Barbershop, Airbrush, Fotowettbewerbe, einen Frühschoppen, eine Modeschau, die Wahl zur Little Miss Petticoat und ein erweitertes Vintage-Shoppingangebot.
Die Aprés Park Partys gehen am Freitag beim Dorfwirt und am Samstag im Parkhotel Neubauer ab Mitternacht über die Tanzfläche. Bei bester Tanzmusik kann die Nacht noch bis in die Morgenstunden verlängert werden.
Auch für den guten Zweck legt sich das Rock´n´Roll Kurpark Team wieder ordentlich ins Zeug. So kommen alle Einnahmen aus Luke´s Barbershop muskelkranken Kindern und die Einnahmen aus dem Magic Moments-Fotostand der burgenländischen Krebshilfe zu Gute.

Das Line up des Rock´n´Roll Kurpark Festivals kann sich auch 2017 sehen und hören lassen. Trotz des abwechslungsreichen Rahmenprogrammes steht die Musik im Focus. Erstmals ist das Festival von italienisch-österreichischem Style, mit texanischer Country-Brise geprägt. Höhepunkte sind sicher das Österreich-Debüt des italienischen Rock´n´Roll und Boogie Woogie Starpianisten Antonio Sorgentone. Der Auftritt von Howlin Lou & His Whip Lovers sorgen am Samstag für Rock´n´Roll im Italo Style. Lee´s Revenge eröffnen wie jedes Jahr das Festival und die Hot Rod Special sorgen für authentischen Vintage R´n´B. Texas-Star Johnny Fallstaff muss man den Rock´n´Roll Kurpark-FreundenInnen wohl genauso wenig vorstelle,n wie die Ridin´Dudes oder The Legendary Daltons, welche mit ihrer 25 Jahre Jubiläums-Show am Sonntag den famosen Schlusspunkt des diesjährigen Festivals setzen werden.

Das Programm
Freitag, 28. Juli, ab 18.30 Uhr
Lees Revenge: Der traditionelle Opener des Rock´n´Roll Kurpark Festivals. Die vier Lokalmatadore um Festivalmoderator „Captain“ Dan stehen für Rockabilly „Hard & Wild“!
Hotroad Special: Curtis Jensen und sein Quartett sorgen für authentischen Vintage R´n´B.
Antonio Sorgentone Quintett: Eine der besten Fifties-Rock´n´Roll- und Boogie Woogie Pianisten Italiens gibt im Kurpark seine Österreich Premiere.

Samstag, 29. Juli, ab 18 Uhr
(Side Programm ab 12 Uhr)
Edwardian Devils: “Teddyboy Rock ´n ´Roll at it´s finest”, mit Festival DJ Kind D und seinem Trio.
Howlin´Lou & His Whip Lovers: Ein Rock ´n ´Roll Peitschenschlag der italienischen Art!
Johnny Fallstaff: Die texanische Legende, Honky Tonkin´Daddy, und vielmaliger Gast und Freund unseres Festivals bringt nach einem Jahr Pause wieder den Country back in town!

Sonntag, 30. Juli, ab 10.30 Uhr
Rock ´n´Roll Gottesdienst
(Ökomenischer Gottesdienst mit Fahrzeugsegnung)
The Ridin´ Dudes „Three Kings of Rock ´n´ Roll & Ron Glaser: Elvis Presley, Chuck Berry und Johnny Cash – die Hits dreier Legenden endlich vereint. Ron Glaser und seine Ridin´ Dudes haben für diesen Gig ein besonderes Programm zusammengestellt!

Eintritt freie Spende!

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.