Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Theater im Burgenland – wo soll’s hingehen? IGFT on Tour 2014

IG Freie Theater, das Festival PannOpticum und die Theaterinitiative Burgenland laden herzlich ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum freien Theater im Burgenland und zum Thema Mobilität im Freien Theater – regional, national und international.

Donnerstag, 19. Juni 2014
17:30 Uhr: Theater im Burgenland – wo soll’s hingehen?

In Form eines „Open Round Table“ möchten wir Politiker, Beamte, Medien, Theatermacher_innen, Zuseher_innen und alle Interessierten zusammen bringen und eine neue Art der Vernetzung in die Wege leiten.

Die Theaterinitiative Burgenland stellt sich und zukünftige Pläne einleitend vor. Unter dem Aspekt der „Mobilität“ diskutieren wir Möglichkeiten unter denen im Burgenland entstehende Produktionen sowohl im Land gezeigt werden können, als auch Möglichkeiten von nationalen oder internationalen Gastspielen wahrnehmen können.

Ort: haus im puls in Neusiedl
Obere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See
Eine Kooperation mit Festival Panopticum und Theaterinitiative Burgenland.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.