Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Weltmusik im „Kulturforum Südburgenland“, Eberau am 18. Mai 2012,19:30 Uhr

Dem Team vom „Kulturforum Südburgenland“ ist es wieder einmal gelungen, ein ganz besonderes Konzert nach Eberau zu holen:
Der Gitarrist Juan Carlos Sungurlian aus Uruguay gastiert am Freitag, 18. Mai mit seinem „Trio Coisalinda“. Seine Mitstreiter sind Günther Schalk(7-saitige Gitarre ) und Thomas Puch(Perkussion). Die Truppe steht für Latin und Jazz aus Südamerika mit Ausflügen in die Musik des nordafrikanischen Maghreb.

Eine gute Gelegenheit, am „Fenstertag“ einen Ausflug in den Hauptort der „Weinidylle“ zu unternehmen.
Beginn des Konzerts ist um 19:30 Uhr, als Eintritt wird eine freie Spende erbeten

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.