Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Als der WeihnachtsmannWeihnachtsabenteuergeschichte für alle ab 4 Jahren
Nach dem Buch von Cornelia Funke
Produktion: Theater auf Tour
Bühnenbearbeitung: Marion Hohenfeld und Anne Nowak

THEATER AUF TOUR:
Das THEATER auf Tour richtet seit 15 Jahren seine Aufmerksamkeit insbesondere darauf, klassische Märchen und zeitgenössische Geschichten der Kinder- und Jugendliteratur möglichst unverfälscht und originalgetreu darzustellen, mit dem Ziel, kleinen und großen Theaterbesuchern einen Ausflug in die Welt der Phantasie zu ermöglichen. Die aufwändigen Bühnen- und Kostümausstattungen werden in eigenen Werkstätten hergestellt.

INHALT:
Es geschah kurz vor Weihnachten in der Nebelstraße: Niklas Julebukk fällt plötzlich mit seinem Wohnwagen und seinen Weihnachtskobolden Mathilde und Emanuel vom gewittrigem Himmel. Julebukk und seine himmlischen Weihnachtsfreunde sind in der Straße gelandet, in welcher der kleine Ben wohnt, der versucht seine Eltern von „Weihnachten in der Sonne“ abzubringen, und die süße Charlotte, die seit kurzem auch in der Nebelstraße wohnt, und noch keine Freunde gefunden hat, mitzunehmen. Ben und Charlotte entpuppen sich als wahre menschliche Weihnachtshelfer in dieser Geschichte.

Außerdem muss man noch wissen, das Niklas ein Weihnachtsmann der letzten Art ist. Er ist bemüht den Kindern echte Weihnachtswünsche zu erfüllen und arbeitet gegen Waldemar. Dieser glaubt, dass nur materielle Geschenke, wie Computer die Kinderherzen höher schlagen lassen. Zwischen den beiden herrscht Konkurrenz. Waldemar ist Niklas auf der Spur und sollte er diesen aufspüren, droht Niklas Julebukk ein trauriges Leben als muffiger Schokoweihnachtsmann….

Sonntag, 21. November 2010, 14 & 16.30 Uhr, Kulturzentrum Eisenstadt

Karten und Informationen:
Kulturzentrum Eisenstadt
7000 Eisenstadt, Franz Schubert Platz 6
Tel.: 02682/64680-23, Fax: 02682/64680-13
eisenstadt@bgld-kulturzentren.at
Karten: Kinder € 8.-, Erw. € 10.-

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.