Altmann Gerhard

Altmann Gerhard

geb. 1966, lebt in Neufeld/Leitha, studierte Germanistik und Publizistik, Diplomarbeit über Hertha Kräftner. Seit 1991 freier Journalist und Autor, verantwortlicher Redakteur für den Bereich „Rezensionen“ beim Magazin „Buchkultur“ bis Ende 1995, Mitarbeit bei „Der Standard“, „ExtraDienst“ und ORF, seit Jänner 1996 Redakteur beim „Kurier“, betreut mehr lesen

Berger Clemens

Berger Clemens

Clemens Berger wurde am 20. Mai 1979 in Güssing geboren und wuchs in Oberwart auf. Er studierte Philosophie und Publizistik in Wien und veröffentlicht Prosa, Lyrik und Essays in Zeitungen, Literaturzeitschriften, Anthologien und im Hörfunk. Für seine Arbeiten bekam er mehrere Preise zugesprochen: Europa gegen mehr lesen

Brettl Herbert

Brettl Herbert

Dr. phil., geb. 1965 Lehrer am Gymnasium Neusiedl am See und Mosonmagyaróvár für die Fächer Geschichte, Geographie und Wirtschaftskunde. Mitarbeiter des Projektes Nationalsozialismus und Holocaust: Gedächtnis und Gegenwart,Forschung zur burgenländischen Landesgeschichte. Publikationen: • Halbturn im Wandel der Zeit, Halbturn 1999 • Die burgenländische Auswanderung nach mehr lesen

Chobot Manfred

Chobot Manfred

Verfasser zahlreicher Bücher, Hörspiele, Kabaretts teilweise in Mundart und verschiedener Features im ORF. Er ist im Wiener Dialekt („Kumm haam in mei Gossn“, 2000) genauso zu Hause wie am Highway 101 in San Francisco, zuletzt „Maui fängt die Sonne“ 2001; „Der Wiener Brunnenmarkt“ 2003 . mehr lesen

Ehrenhöfer Wolfgang

Ehrenhöfer Wolfgang

Lyrik, Kurzgeschichten, Satiren Geboren am 21. September 1946 in Fürstenfeld in der Steiermark Kindheit und Jugend in Eisenstadt. Bis 2002 in Oberpullendorf als Hauptschullehrer tätig. Ich habe dich – ein scheues reh – in einem zarten netz gefangen und finde mich auf schmalstem grat zwischen mehr lesen

Flöss Helene

Flöss Helene

Geboren am 29. September 1954 in Brixen / Italien. Matura an der Frauenoberschule Meran. 1974 Lehramt für Technikerziehung. Bis 1991 Mittelschullehrerin. Seit 1985 Prosaveröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien, seit 1991 freiberufliche Schriftstellerin. Lebt in Großhöflein / Burgenland. Preise, Auszeichnungen 1985 Dritter Preis des Maria-Veronika-Rubatscher-Literaturpreises mehr lesen

Geistlinger Andreas

Geistlinger Andreas

geb. 1947 in Siget in der Wart, Studium in Wien, Reporter, Filmgestalter und Sendungsverantwortlicher beim ORF. Lyrik, Prosa, Hörspiele. Lebt und arbeitet in Wien.

Gekle Helmut

Gekle Helmut

Geboren am 10. Oktober 1959 in der obersteirischen Bezirksstadt Knittelfeld – 19 Jahre Knittelfeld – 23 Jahre Graz – 3 Jahre Eisenstadt – seit 2006 Trausdorf an der WulkaVolksschule, Mittelschule, Offizier auf Zeit, Pressereferent UNI Graz, Leiter Betreuung & Öffentlichkeitsarbeit im Zentrum Einsatzvorbereitung Hobbies: Kochen, mehr lesen

Greller Christl

Greller Christl

Greller Christl CHRISTL GRELLER schrieb für die internat. Werbebranche und seit 1995 literarisch. BUCHVERÖFFENTLICHUNGEN: 1998 „Der Schmetterlingsfüßler“, Erzählungen, Passagen-Verlag Wien. 2002 „Törések“ („Brüche, Aufbrüche“), Gedichte, ins Ungarische übertragen von Ildikó Balázs, Verlag Oberungarn Miskolc. 2002 „Nachtvogeltage“, Roman, Edition Rötzer Eisenstadt. 2002 „Schatten werfen“, Erzählungen, Resistenz-Verlag mehr lesen

Harmtodt-Rudolf Marlene

Harmtodt-Rudolf Marlene

Teilnahme an Seminaren v. HC Artmann, Schendl, H. Pataky, Petra Ganglbauer, Arbeiten in Lyrik, Experimenteller Lyrik, Kurzprosa, in Schriftsprache und Mundart. Kindertheaterstücke: „Die Moorfrau“, „Der Mäusefänger von Oberwart“, „Die Verhandlung“, „Moderne Kunst“, „Hexen, Hexen, Hexen“, Leitung einer Jugentheatergruppe. Workshops für Kinder und Erwachsene: Montage & mehr lesen