Geschichen von hier und überall: Mehrsprachige Erzählstunde

Geschichen von hier und überall: Mehrsprachige Erzählstunde

+1 Mehrsprachige Erzähl- und Vorlesestunde für Volksschulkinder Do, 9. Juni 2022, 16:30 Uhr Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erbeten Am 9. Juni laden wir zum ersten Mal zur mehrsprachigen Vorlese- und Erzählstunde ins neue Literaturhaus ein: In Ungarisch, Burgenlandkroatisch und Deutsch werden Geschichten in kurzen Einheiten hör- mehr lesen

Geschichten von hier und überall

Geschichten von hier und überall

+1 Mehrsprachige Erzähl- und Vorlesestunde für Kindergartenkinder Do, 09. Juni, 16:30 Uhr Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erbeten Wir laden zum ersten Mal zur mehrsprachigen Vorlese- und Erzählstunde ins neue Literaturhaus ein: In Ungarisch, Burgenlandkroatisch und Deutsch werden Geschichten in kurzen Einheiten hör- und erlebbar sein, teils mehr lesen

Welttag des Buches

Welttag des Buches

+1 Samstag, 23. April 2022  10:00 – 12:00 Uhr Lese- und Signierstunde in Burgenländischen Buchhandlungen Frauenkirchen – Knotzer GmbH, Hauptstr. 2Herbert Brettl & Ludwig Zwickl Gols – S´Lesekistl, Obere Hauptstr. 13Fritz Radelböck & Jakob Perschy Neusiedl – Knotzer GmbH, Untere Hauptstr. 62Martin Pieber & Michael mehr lesen

High Energy – Die Achtziger, das pulsierende Jahrzehnt

High Energy – Die Achtziger, das pulsierende Jahrzehnt

+1 Lesung und Gespräch mit Jens BalzerDi 03.05.2022, 19:00 UhrBuchhandlung Nentwich, EisenstadtAnmeldung erbeten Es sieht nicht alles schlimm aus in den achtziger Jahren. Aber vieles. Es ist das Jahrzehnt der explodierenden Dauerwellen und Pornoschnauzbärte, der aufgepumpten Schulterpolsterjacketts und schrillen Herumprotzerei; in den Achtzigern werden die mehr lesen

Babylonisches Repertoire

Babylonisches Repertoire

+1 Lesung mit Gabriel Wolkenfeld Mi, 20. April 2022, 19:00 Uhr Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erbeten Babylonisches Repertoire Weil der 86-jährige Avigdor Seliger nicht mehr spricht, steckt ihn seine Tochter Hannah in ein Altersheim. Die Ärzte sind sich nicht sicher: Verirrt sich der Mann allmählich in mehr lesen

Babylonisches Repertoire

Babylonisches Repertoire

+1 Lesung und Gespräch mit Gabriel Wolkenfeld Mi 20.04.2022, 19:00 Uhr Literaturhaus Mattersburg Weil der 86-jährige Avigdor Seliger nicht mehr spricht, steckt ihn seine Tochter Hannah in ein Altersheim. Die Ärzte sind sich nicht sicher: Verirrt sich der Mann allmählich in die Nebel der Demenz mehr lesen

Literaturhaus im Wohnzimmer

Literaturhaus im Wohnzimmer

+1 Begegnungen mit Autor*innen online Fr, 1. April 2022, 19.00 Uhr Gespräch mit Lin Hierse über „Wovon wir träumen“ via Zoom – Anmeldung erforderlich In der Reihe „Literaturhaus im Wohnzimmer“ dürfen wir dieses Mal Lin Hierse begrüßen, die mit uns über ihren Debütroman „Wovon wir mehr lesen

Kali kann Kanari

Kali kann Kanari

+1 mit Michael Roher für Klein und Groß ab 8 Jahren Mi 06.04.2022, 16:30 Uhr Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erforderlich In seinem neuen Kinderbuch „Kali kann Kanari“ erzählt Michael Roher von Hubert, dem Vogel mit der gelben Punkfrisur, der eines Tages bei Lisbeth und ihrem kleinen mehr lesen

Wovon wir träumen

Wovon wir träumen

+1 Lesung und Gespräch mit Lin Hierse im „Literaturhaus im Wohnzimmer“ Fr 01.04.2022, 19:00 Uhr via Zoom Anmeldung erforderlich Eine junge Frau steht auf einem Berg in Shaoxing, China. Sie ist gekommen, um ihre Großmutter zu beerdigen. Immer wieder blickt sie zu ihrer Ma, die mehr lesen

Herscht 07769

Herscht 07769

0 Lesung und Gespräch mit László Krasznahorkai Mo 28.03.2022, 19:00 Uhr im Haus der Begegnung, Eisenstadt Anmeldung erforderlich. Florian Herschts Bach-Roman Kleinstadt, Nazis und das Wunder des Erzählens Kana wäre eine vergessene Stadt irgendwo in Thüringen, hätte ihre abgelegene Trostlosigkeit nicht Neonazis angelockt. Die Einwohner mehr lesen