Was für ein Theater!

Was für ein Theater!

+1 Eine ganze spezielle Ausstellung ist ab 12. November im Kulturforum in Eberau zu sehen: Der Bühnen -und Kostümbildner Werner Schönolt zeigt Figurinen und szenische Skizzen aus seiner 30 jährigen Tätigkeit. Die Vernissage fand am 12.11. statt. Die Schauspielerin Johanna Tomek- demnächst ab dem 24. mehr lesen

Hilda Uccusic im Kulturzentrum Oberschützen

Hilda Uccusic im Kulturzentrum Oberschützen

+1 Am Dienstag, 8.11. fand im Kulturzentrum Oberschützen die Ausstellungseröffnung „Portraits“ der akademischen Malerin Prof. Hilda Uccusic statt. Diese Veranstaltung gestaltete sich beinahe wie ein Klassentreffen. Prof. Uccusic war fast 30 Jahre lang Kunsterzieherin am Gymnasium Oberpullendorf. Ihr wohl bekanntester Schüler Manfred Leirer war daher mehr lesen

Guter Ton in der Landesgalerie Burgenland

Guter Ton in der Landesgalerie Burgenland

+1 Packende Ausstellung mit dem Titel „Tonscherben“ eröffnet. Die Schau über Burgenländische Keramikkunst mit Arbeiten von 15 Künstlerinnen und Künstlern ist noch bis 23. Dezember 2022 zu sehen. Gestern Abend wurde die Ausstellung „Tonscherben“ in der Landesgalerie Burgenland feierlich durch Bundesrat Günter Kovacs eröffnet. Die KuratorInnen Mag.a Margit mehr lesen

Neue Ausstellung im Kulturforum Südburgenland

Neue Ausstellung im Kulturforum Südburgenland

+1 ab 17. September. Die Herbstausstellung im „Kulturforum Südburgenland“  in Eberau bestreitet die französische Malerin Christin Breuil. Die seit einigen Jahren in Rotenturm lebende Künstlerin wählt meist poetische Naturmotive als Thema ihrer Kunst. So entstehen fast magische Welten, in die man sich gerne verirrt. Die mehr lesen

22. Kunstsymposium des eu-art-network

22. Kunstsymposium des eu-art-network

+1 Vernissage & Präsentation der Ergebnisse Samstag, 27. August 2022, 19:00 Uhr Seehof, Hauptstr. 31, 7071 Rust »Reset, Exit oder Turn?« Bis zu Beginn des Jahres 2022 hielt ein Virus die Welt in Schach. Danach ist diese Pandemie in unser Wahrnehmung von rollenden Panzern und mehr lesen

Lesung mit Hamed Abboud

Lesung mit Hamed Abboud

+1 Im Rahmen der Ausstellung „Spieglein, Spieglein“ von Klaus Ludwig Kerstinger  in der Landesgalerie Burgenland, liest der Autor am 19. August 2022 um 19 Uhr zum Thema „Kindheitsgeschichten“. Der syrische Schriftsteller Hamed Abboud ist 2014 nach Österreich geflüchtet. In Oberschützen hat er damals Freunde gefunden und bis heute ist er dem Burgenland mehr lesen

Klaus Ludwig Kerstinger Spieglein, Spieglein…

Klaus Ludwig Kerstinger Spieglein, Spieglein…

+1 01. Juli – 18. September Die Ausstellung „Spieglein, Spieglein…“ wurde gestern durch Mag.a Claudia Priber, Vorständin der Abteilung 7 für Bildung, Kultur und Wissenschaft, eröffnet. Der Künstler Klaus Ludwig Kerstinger und die KuratorInnen Mag.a Margit Fröhlich und Mag.a Theresia Gabriel erörterten die komplexe Symbolik und Ikonographie der Arbeit und welche Rolle die beiden Kinder mehr lesen

Ausstellung Klaus Ludwig Kerstinger

Ausstellung Klaus Ludwig Kerstinger

0 Spieglein, Spieglein…30. Juni 2022 | 19:00 Uhr  Die Landesgalerie Burgenland eröffnet am Donnerstag, dem 30. Juni um 19 Uhr die Ausstellung „Klaus Ludwig Kerstinger: Spieglein, Spieglein…“. Die Sommerausstellung der Landesgalerie Burgenland widmet sich den Arbeiten des mittelburgenländischen Künstlers. Dabei geht es um seine persönliche Sicht mehr lesen

THE SOMNABULISTS (DIE SCHLAFWANDLER) / Graphisches Kabinett

THE SOMNABULISTS (DIE SCHLAFWANDLER) / Graphisches Kabinett

+1 Künstler*innen: Juraj Bartusz, Hana Frišonsová & Eva Maceková, Daniel Hafner, Šimon Chovan, Eliška Konečná, Pavla Malinová, Edita Štrajtová & Barbora Volfová, Lukas Thaler Kurator*innen: Nika Kupyrova & Michal Stolárik Eröffnung: Sonntag, 26. Juni 2021, 14 – 18 Uhr Ausstellungsdauer: 27. Juni –4. September 2022 Öffnungszeiten: Sam 11 – 17 Uhr, Son 13 – 17 UhrKunstverein Eisenstadt Das internationale Ausstellungsprojekt The Somnambulists (Die Schlafwandler), mehr lesen

Jahresausstellung: „Schewa Kehilot – Die Jüdischen Sieben-Gemeinden unter den Fürsten Esterházy (1618 – 1848)“

Jahresausstellung: „Schewa Kehilot – Die Jüdischen Sieben-Gemeinden unter den Fürsten Esterházy (1618 – 1848)“

+1 3. Juni bis 2. Oktober 2022 im Moreausaal des Schloss Esterházy, Eisenstadt Im Schloss Esterházy, in unmittelbarer Nähe zur einstigen jüdischen Gemeinde in Eisenstadt gewährt die Ausstellung „Schewa Kehilot – Die Jüdischen Sieben-Gemeinden unter den Fürsten Esterházy (1618 – 1848)“ umfassende Einblicke in das mehr lesen