Letzter Artikel

Saisonstart im Haydn-Haus

Saisonstart im Haydn-Haus

Starten Sie ab 5. März in die neue Saison der burgenländischen Musikergedenkstätte im Herzen der Barockstadt Eisenstadt. Besuchen Sie die spezielle Ausstellung Haydn@home im ehemaligen Wohnhaus des herausragenden Komponisten Joseph Haydn. Erleben Sie eine einzigartige Darstellung seines privaten Lebens und Werks, präsentiert in den originalgetreu mehr lesen

Wolfgang Böck: Lesung

Wolfgang Böck: Lesung

Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Wolfgang Böck präsentiert seine ganz persönliche Auswahl humorvoller Texte verschiedener Autoren rund um das Thema Wein. Die Veranstaltung des Rotary Club Eisenstadt findet am 1. März um 19.30 Uhr im Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt statt.  „Rund um den Wein“ präsentiert sich mehr lesen

Barock Jazz Tage am Geburtsort von Franz Liszt

Barock Jazz Tage am Geburtsort von Franz Liszt

Der Geburtsort von Franz Liszt wird auch 2024 wieder zum Zentrum für hochkarätige, international-besetzte Konzertabende. Bei den BAROCK JAZZ TAGEN vom 15. bis 17. März verbinden renommierte Orchester, Ensembles und Solisten aus der Barock-, Klassik-.und Jazzszene „alte“ und „neue“ Klänge auf außergewöhnliche, zum Teil noch mehr lesen

Kulturzentren Burgenland Programmvorschau März

Kulturzentren Burgenland Programmvorschau März

Das Märzprogramm der Kulturzentren Burgenland verspricht Abwechslung und gute Laune: Mit Schtonk! und Kleine Eheverbrechen stehen zwei herausragende Theaterkomödien am Spielplan. Dirk Stermann und Tricky Niki werden mit ihren erstklassigen Kabarettprogrammen für viele Lacher sorgen. Konstantin Wecker präsentiert in Eisenstadt die Lieder seines Lebens, während mehr lesen

„Mirjam“ in St. Margarethen – die Passionsspiele 2026 werden weiblicher

„Mirjam“ in St. Margarethen – die Passionsspiele 2026 werden weiblicher

Zum 100-Jahr-Jubiläum setzen die Passionsspiele St. Margarethen auf eine moderne Perspektive – mit neuem Text, neuer Musik und Manfred Waba als Regisseur 2026 feiern die Passionsspiele im Steinbruch St. Margarethen ihr 100-jähriges Bestehen. Schon jetzt werden die Weichen für das Jubiläumsjahr gestellt, in dem Passionsspiele mehr lesen

Erfolg für Mörbischer „Lady”: Zwei Publikumslieblinge engagiert und erste Zusatzvorstellungen fixiert

Erfolg für Mörbischer „Lady”: Zwei Publikumslieblinge engagiert und erste Zusatzvorstellungen fixiert

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Intendant Alfons Haider präsentierten heute mit Marika Lichter als „Mrs. Higgins” und Herbert Steinböck als „Alfred Doolittle” zwei absolute Publikumslieblinge als Ensemblemitglieder der heurigen Produktion „My Fair Lady – Das Musical”. Weiters verkündeten sie die erfreulichen Vorverkaufszahlen: 71.300 Tickets sind verkauft und 50.300 reserviert. Aus diesem Grund wurden bereits zwei Zusatzvorstellungen angesetzt, für die ab mehr lesen

LANDESGALERIE ERSTRAHLT IN FARBENVIELFALT

LANDESGALERIE ERSTRAHLT IN FARBENVIELFALT

John Petschinger, 28-jähriger Künstler aus Bad Tatzmannsdorf, hat Donnerstag Abend in der Landesgalerie Burgenland seine Ausstellung „Fertilized” eröffnet. Die Schau ist bis zum 14. April in Eisenstadt zu sehen und markiert einen bedeutenden Meilenstein auf Petschingers Weg. Die Ausstellung präsentiert viele noch nie zuvor öffentlich mehr lesen

Ostpartie – Die Ostbahn-Kurti Tribute-Band erstmals live in der Spinnerei Traun

Ostpartie – Die Ostbahn-Kurti Tribute-Band erstmals live in der Spinnerei Traun

Ein Jahr nach dem tragischen Ableben von Willi Resetarits, alias Dr. Kurt Ostbahn, ging eine ostösterreichische Formation erstmals an den Start, um die sensationelle Musik von Ostbahn-Kurti & die Chefpartie originalgetreu auf die Bühnen zurückzubringen. Sechs erfahrene Musiker aus den Bezirken Melk, Scheibbs, St. Polten mehr lesen

Kino auf Schloss Esterházy

Kino auf Schloss Esterházy

The Dressmaker ist ein australisches Komödien-Drama aus dem Jahr 2015. Der Film erzählt die Geschichte einer Femme fatale (gespielt von Kate Winslet), die in ihr altes Dorf zurückkehrt, um sich ihre Mutter zu kümmern. Später rächt sie sich für das in ihrer Jugend erlittene Leid an mehr lesen

Klassische Meisterwerke im Schloss Esterházy

Klassische Meisterwerke im Schloss Esterházy

Das Konzertprogramm classic.Esterhazy 2024 verspricht ein unvergessliches Musikerlebnis Das Schloss Esterházy, einst Dienstort von Joseph Haydn und Wiege der Wiener Klassik, öffnet auch im Jahr 2024 seine Türen für Liebhaber der klassischen Musik und zeitgenössischen Kompositionen. Das Programm classic.Esterhazy präsentiert in der Konzertsaison 2024 erneut mehr lesen