Lana del Rey setzt weiter auf Entschleunigung

Lana del Rey setzt weiter auf Entschleunigung

+1 Es war ein langer Weg vom YouTube-Phänomen zum anerkannten Popstar. Lana del Rey veröffentlichte ihr Debüt bereits vor elf Jahren, damals noch unterer ihrem Geburtsnamen Lizzy Grant. Die Platte floppte, ein Neustart war angesagt. Der vollzog sich zunächst über die Videoplattform. Angefixt vom California-Pop mehr lesen

Nick Caves neues Album erscheint im Juni

Nick Caves neues Album erscheint im Juni

+1 Die Arbeitswut des Australiers Nick Cave hat mittlerweile besorgniserregende Ausmaße erreicht. Sein letztes Studioalbum „Ghosteen“ datiert aus dem Oktober 2019. Danach sollte eigentlich eine ausgedehnte Welttournee folgen, doch die Pandemie macht dieser einen Strich durch die Rechnung. Als weltweit die Lockdowns zum ersten Mal mehr lesen

First Take – First Strike

First Take – First Strike

0 Sir Oliver Mallys musikalischer Gegenentwurf zum weichgespülten Plastikpop unserer Zeit „First Take“ leitet Oliver Mally seinen Song “I Got My Mind Made Up“ und macht damit sofort klar wohin der Weg geht. Karg, reduziert, atmosphärische Dichte statt billiger Effekthascherei, das zeichnet das aktuelle Album mehr lesen

„Sir“ Oliver Mally´s Blues Distillery – Fleeting Moments

„Sir“ Oliver Mally´s Blues Distillery – Fleeting Moments

0 Der österreichische Bluesmusiker Oliver Mally legt mit seiner Blues Distillery ein neues Album vor. Der österreichische Blues Musiker und Singer/Songwriter blickt bereits auf einen umfangreichen Backkatalog zurück. Im 21 Jahr seiner Karriere tat sich Mally wieder mit seiner Band Blues Distillery zusammen, um erneut mehr lesen

Gorillaz – Plastic Beach

Gorillaz – Plastic Beach

0 Es fiept, zischt und wummert wieder. Und zwar an allen Ecken und Enden. Die Gorillaz, Damon Albarn´s Zweitband neben “Blur” und dem Projekt “The Good, The Bad and The Queen, präsentieren ihr drittes Album. Die Mixtur aus Dub, Soul, Pop und elektronischer Musik ist mehr lesen

Peter Gabriel, Scratch my Back

Peter Gabriel, Scratch my Back

0 Peter Gabriels Coveralbum “Scratch my Back” überrascht bereits beim ersten Durchhören auf der ganzen Linie. Lediglich mit Klavier und Orchester instrumentiert zerlegt Gabriel seine Lieblingssongs und setzt sie neu zusammen. David Bowie´s Heroes und Paul Simon´s “Boy in the Bubble” kommen so stark im mehr lesen

Tindersticks, Falling down a Mountain

Tindersticks, Falling down a Mountain

0 Nach dem großen Comeback mit “The Hungry Saw” von 2008 legt die Band rund um Mastermind Stuart Staples mit “Falling down a Mountain” bereits ihr nächstes Album vor. Das neue Werk wirkt experimenteller und unentschlossener als der Vorgänger, und das obwohl die Neubesetzung der mehr lesen

We are only Riders – The Jeffrey Lee Pierce Sessions Project

We are only Riders – The Jeffrey Lee Pierce Sessions Project

0 1996 verstarb Jeffrey Lee Pierce, der Sänger der US Band The Gun Club. Die richtungsweisende Band zählt bis heute zu den Vorbildern von The White Stripes und Henry Rollins. Nach Pierce´s Tod fand sein ehemaliger Bassist unbekannte Songtexte und Fragmente von bereits aufgenommenen Songs. mehr lesen

Acetylene – The Walkabouts

Acetylene – The Walkabouts

0 Fast vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum erscheint mit „Acetylene“ das neue Werk der Seattler Band „The Walkabouts“. Massive persönliche Differenzen ließen bereits auf einen Split der Band schließen, doch die Veröffentlichung von „Acytylene“ überrascht gleich doppelt. Stellt der rohe und laute Sound doch mehr lesen

B-Sides & Rarities – Nick Cave

B-Sides & Rarities – Nick Cave

0 Knapp sechs Monate nach der Veröffentlichung seines letzten Albums legt der Australier ein wahren Opus Magnum vor. 56 Songs aus seiner gesamten Schaffensperiode von über zwanzig Jahren, verteilt auf drei CD´s erfreuen das Herz der Fans und bieten Neueinsteigern die perfekt Möglichkeit die Welt mehr lesen