Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Wiesen News – Sunsplash & Lovely Days und mehr

Wie wir ja alle wissen ist die Region Rosalia schon seit Menschengedenken weltberühmt. Am Fuße des gleichnamigen Gebirges im nördlichen Teil des Burgenlandes werden schon seit vielen Generationen Erdbeeren kultiviert und die „Wiesener Ananas Erdbeere“ ist weit über ihr Verbreitungsgebiet bekannt und beliebt. Die Erntezeit ist meist von Mai bis Juni und die Beere wird gerne neben dem natürlichen Fruchtgenuss auch zu Marmelade, Likör, Tee und zum vielgepriesenen Ananaswein verarbeitet.
Und das alles ist nur möglich, weil die Region Rosalia auch die nötigen Sonnenstunden und das nicht nur in der Reifezeit vorweisen kann.

Berühmter noch als die „Wiesener Ananas Erdbeere“ sich aber mit Sicherheit die seit 1976 stattfindenden Musikfestivals. Auf einem Gelände, dass in seiner Schönheit und Einzigartigkeit den Besucher immer wieder aufs Neue in seinen Bann zieht, geben sich seit je her die besten Bands der Welt ihr Stelldichein und tragen so zur Bekanntheit der diversen Festivals bei. Und neben der besonderen Zeltkonstruktion, dem Flair des Campingplatzes und der vielen tollen Neuerungen im Jahr 2015 spielt natürlich auch die Wetterlage eine wichtige Rolle.

Der Ausblick auf kommendes Wochenende, das mit dem SUNSPLASH FESTIVAL am Freitag und dem LOVELY DAYS FESTIVAL am Samstag so besondere Künstler wie Damian „Jr. Gong“ Marley, Jan Delay & Disko No. 1, Labrassbanda, Nneka uvm… sowie Status Quo, Eric Burdon & The Animals, Jimmy Cliff, Uriah Heep uvm… ins Burgenland bringt, ist dabei mehr als nur vielversprechend.

Laut Wetter.com erwarten wir am Freitag 3. Juli 2015 Tageshöchstwerte von 26 – 31 Grad, bei einer Regenwahrscheinlichkeit von sagenhaften 0 Prozent.
Der Samstag 4. Juli schlägt sich mit 27 – 33 Grad und ebenso 0 Prozent Regen ja noch besser.
Zum Vergleich bringen die Wetterwerte auf orf.at keinerlei gravierenden Unterschiede mit sich: Tageshöchstwerte bis 32 Grad am Freitag, sowie 34 Grad am Samstag ohne Regenwahrscheinlichkeit werden hier prognostiziert.
Zwei unabhängige Quellen mit denselben Statistiken können wohl nicht irren.

Fazit: SUNSPLASH und LOVELY DAYS, zwei Festivals im schönen Wiesen mit bestem Wetter darf man sich einfach nicht entgehen lassen.

Noch ein Tipp für alle Eltern: am Sunsplash Festival gibt es auch heuer wieder die großartige Kinderbetreuung von KARIBU CARE. Also bringt eure Sprösslinge ruhig mit, denn bis zu einem vollendeten Lebensjahr von 13 Jahren ist der Eintritt zusätzlich auch noch frei! Nicht nur deswegen ein Festival für die ganze Familie.

Das Wetter spielt bei Open Airs grundsätzlich eine nicht unwesentliche Rolle, so natürlich auch in Oberösterreich.
Auf der BURG CLAM in Klam (erinnert etwas an die C/K Problematik in Hernals), werden ja auch schon seit 25 Jahren immer wieder tolle Konzerte veranstaltet und so sind am kommenden Sonntag 5. Juli beim CLAM ROCK 2015 wieder große Rocklegenden auf der Meierhofwiese – Burgarena Clam – zu Gast: Status Quo, Eric Burdon & The Animals, Uriah Heep, Nazareth und The Doors Alive. Parallelen zum Lovely Days in Wiesen sind durchaus nicht zufällig und wer dieses Programm gleich zweimal genießen will, hat damit die perfekte Gelegenheit dazu.

Auch die Grande Dame der Singer/Songwriter Kultur weilt in Kürze in Österreich und freut sich mit Sicherheit auch über Top Temperaturen und keinerlei Regen.
Die Rede ist von JOAN BAEZ, die am Samstag 4. Juli 2015 in LINZ am Domplatz auftreten wird und am Sonntag 5. Juli 2015 konzertant die Open Air Arena Wien besucht.
Wir befinden uns schon in großer Aufregung!

Hier alle Details zu den kommenden Festivals in der OTTAKRINGER ARENA WIESEN und zu den Events auf der BURG CLAM, Domplatz LINZ sowie Open Air Arena WIEN.

NEUERUNGEN:
• tolle neue Optik innen und außen
• faszinierendes Bühnenbild
• zwei überdimensionale Hände halten das Zeltdach fest
• Screens mit wichtigen Infos über den Kassenfenstern
• neugestalteter VIP Bereich mit noch mehr Komfort
• keine Warteschlangen an den Bars
• Parken und Campen im Eintrittspreis inkludiert
• uvm…

Garantiert staunen werden die Besucher der Wiesen-Festivals im heurigen Sommer, wenn sie zum ersten Mal einen Blick auf die von Jürgen Fux (Aktionskünstler aus Anif) entworfene Bühnen erhaschen.

Zwei überdimensionale Hände ziehen das Bühnendach in die Höhe und schaffen so eine neue beeindruckende Optik!

SUNSPLASH FESTIVAL
Fr, 03.07.2015

Line Up
PROGRAMM ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
14:15 – 15:00 Millions Of Dreads

15:30 – 16:20 Rakede

16:50 – 17:50 Xavier Rudd & The United Nations

18:20 – 19:20 Nneka

19:50 – 22:50 LaBrassBanda

21:30 – 22:55 Damian „Jr. Gong“ Marley

23:30 – 00:55 Jan Delay & Disko No. 1

LOVELY DAYS FESTIVAL
Sa, 04.07.2015

Line Up
PROGRAMM ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN
14:05 – 15:15 The Doors Alive

15:45 – 16:55 Nazareth

17:25 – 18:40 Uriah Heep

19:10 – 20:30 Jimmy Cliff

21:00 – 22:30 Status Quo

23:00 – 00:30 Eric Burdon

HARVEST OF ART FESTIVAL
Fr. 10. Juli 2015

mit BILDERBUCH, BELLE & SEBASTIAN, WANDA, NADA SURF, CURTIS HARDING, NATHANIEL RATELIFF, INNER TONGUE

THE NOVA JAZZ & BLUES NIGHT FESTIVAL
Sa. 11. Juli 2015

mit CHIC featuring NILE RODGERS, RÒISÌN MURPHY, MARLA GLEN, COUNT BASIC, JOHANN SEBASTIAN BASS, SINKANE, THREEO, ROBB

TWO DAYS A WEEK
17. bis 19. Juli 2015

mit HATEBREED, RUSSKAJA, SKINDRED, KONTRUST, A CAUSTIC FATE, FLOGGING MOLLY, ANTI-FLAG, KATZENJAMMER, SEPULTURA, LESS THAN JAKE, WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, ITCHY POOPZKID, JOHN COFFEY, THE OVERALLS, IGGY POP, THE BASEBALLS, ARCH ENEMY, THERAPY?, THE LOCOS, KVELERTAK, NA15, CANNONBALL RIDE

HUBERT VON GOISERN
Support: 5/8ERL IN EHR’N
Sa. 25. Juli 2015

TICKETS:
• sind bei Musicticket unter www.musicticket.at
• bei oeticket unter www.oeticket.com und telefonisch unter 01/96096
• sowie in jeder Bank Austria (Ermäßigung für Ticketingkunden und Megacard-Members) bzw. unter 01/24924 erhältlich.

Mehr Infos zur Ottakringer Arena Wiesen und den dort stattfindenden Festivals und Konzerten inklusive Zeitplänen und Anreiseinformationen findet ihr wie gewohnt auch auf www.wiesen-festivals.at, www.facebook.com/wiesenfestivals oder www.skalarmusic.at.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.