Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Wolfgang Fifi Pissecker „Supernackt – Ausziehen bis zur Seele“

Do. 21. November 2013, 19.30 Uhr, KKE Eisenstadt (Abo und freier Verkauf)

Bekannt durch sein Soloprogramm „Ich kenn’ Sie! Wer sind Sie?“ – Erlebnisse vom Jakobsweg, begeisterte Wolfgang Fifi Pissecker, Gründungsmitglied der legendären Kabarettgruppe „Die Hektiker“, über 30.000 Besucher in 120 ausverkauften Vorstellungen Österreichweit!

Über ein Jahr besuchte er Fitnesscenter, nahm Tanzunterreicht und begab sich auf Recherche zu Plätzen, die er zuvor noch nie gesehen hatte, ja nicht einmal wusste, dass es sie überhaupt gibt.

Für „SUPERNACKT – Ausziehen bis auf die Seele“ schlüpft Wolfgang Fifi Pissecker in die Rolle von Mike Lechner, einem Stripper, der tief in der Midlife Crises steckt.

Mike Lechner verkörperte den Traum aller Frauen.
Ein Popstar der Hormone. Die perfekt gestählte Projektionsfläche weiblicher Sehnsüchte.
Einst am Stripper-Olymp und Teil der jungen, muskelbepackten Götter der „Ladies Dreams Boy Academy“, standen hysterische, kreischende Frauen am Bühneneingang Schlange um jederzeit ihre Biederkeit und mehr über Bord zu werfen.
Ein Leben voller Geld, Glanz, Sex und Exzessen. Party ohne Ende!
Ein Mann mit üppiger Vergangenheit, mickriger Gegenwart und – Angst vor der Zukunft.

Denn „über Nacht“ wurde Mike plötzlich Mitte Vierzig und nichts ist mehr so, wie es einmal war. Übrig geblieben sind seine Träume, doch die sind auch nicht mehr die Jüngsten.
Was tun, wenn das Heute nicht mehr zum Gestern passt?
Und das Gestern einfach schon zu lange her ist?

Wolfgang Fifi Pissecker überzeugt mit einem gekonnten Angriff auf Lach- und Seelenmuskeln und gönnt seinen Zusehern einen gelungenen Ausflug in eine Welt voller Vorurteile und Klischees, Verständnis und Missverständnis, Vertrauen und Verzweiflung in der sich plötzlich die Frage aufdrängt:
Und wie viel Stripper steckt eigentlich in Ihrer Seele?
Wolfgang Fifi Pissecker, der uns schon mit seinem „Jakobsweg“ begeisterte, schont sich in seinem zweiten Soloprogramm „SUPERNACKT – Ausziehen bis zur Seele“ kein bisschen.
Ein Programm über Täuschung und Enttäuschung, Hoffnungen und Erwartung, in dem er alles offen legt; Herz, Haut und Seele!

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.