Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Schlossspiele Kobersdorf

böckGroßes Theatervergnügen in Kobersdorf
William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist eine zauberhafte Verbindung von romantischer Komödie und unterhaltsamem Volkstheater und zeigt eine lustvoll verwickelte Geschichte über Naturgeister und Menschenkinder.

Es spielen Wolfgang Böck, Madalena-Noemi Hirschal, Eva Maria Marold, Eugen Hamel, Wolfgang Klivana, Johannes Seilern und weitere Publikumslieblinge.
Inszenierung: Werner Prinz.

Spielzeit: 6. Juli (Premiere) bis 1. August 2010 (jeweils Do. bis So.)
Beginn: 20.30 Uhr, 7332 Schloss Kobersdorf

Motorisierte Begleitveranstaltungen
Oldtimerfahrt: Sonntag, 18. Juli und Bikerfahrt: Samstag, 24. Juli 2010
Intendant Wolfgang Böck wird die Spitze der motorisierten Konvois anführen, um begeisterte Biker und Oldtimerfahrer zum Vorstellungsbesuch nach Kobersdorf zu geleiten.

Kartenpreise: 24 € bis 44 €

Kartenservice und Information
Büro der Schloss Spiele Kobersdorf: Glorietteallee 1, 7000 Eisenstadt
Telefon +43 (0)2682 662 11, Fax +43 (0)2682 662 11 – 14
E-Mail: schloss-spiele@kobersdorf.at, www.kobersdorf.at

Tagged as: ,

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.