Literaturhaus im Wohnzimmer 2021-10: Begegnungen mit Autor*innen online

Literaturhaus im Wohnzimmer 2021-10: Begegnungen mit Autor*innen online

+1 Gespräch mit Barbi Marković Di, 07. Dezember 2021, 18:00 Uhr via Zoom – Anmeldung erforderlich Einer der wichtigsten Aspekte der Arbeit des Literaturhauses Mattersburg ist es, Wege des Austauschens zwischen Publikum und Schreibenden zu schaffen und Raum für Fragen und Antworten zu eröffnen. Diese mehr lesen

Literaturhaus im Wohnzimmer: Gespräch mit Angela Lehner

Literaturhaus im Wohnzimmer: Gespräch mit Angela Lehner

+1 Unter dem Titel „Literaturhaus im Wohnzimmer. Begegnungen mit Autor*innen online“ nimmt das Literaturhaus Mattersburg die Möglichkeit wieder auf, von zuhause aus in den direkten Austausch mit Autor*innen zu treten. Den Beginn macht Autorin Angela Lehner am 30. November 2021 via Zoom. Einer der wichtigsten mehr lesen

Klassenreise

Klassenreise

+1 Lesungen und Gespräch zum Thema Klasse und Herkunft. Betina Aumair und Brigitte Theißl stellen ihr Buch Klassenreise vor. Anschließend liest Gabriele Kögl aus „Gipskind“. Mi, 24.11.2021 Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erforderlich 18:00 Uhr: Klassenreise – Wie die soziale Herkunft unser Leben prägt Klassenreisende begeben sich mehr lesen

Junge Literatur Burgenland

Junge Literatur Burgenland

+1 Buchpräsentation und Lesung edition lex liszt 12 Do 18. November 2021, 19.00 Uhr Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erforderlich Der burgenländische Verlag edition lex liszt 12 stellt den fünften Band seiner Anthologie-Reihe Junge Literatur Burgenland vor. Die Reihe fördert genreübergreifend junge burgenländische Schreibende.  Im aktuellen Band mehr lesen

Heinrich Steinfest „Amsterdamer Novelle“

Heinrich Steinfest „Amsterdamer Novelle“

+1 Lesung und Gespräch mit Heinrich Steinfest im Haus der Begegnung in Eisenstadt, Anmeldung erforderlich. Eintritt: Freie Spende Do 28.10.2021 19:00 Uhr Die „Amsterdamer Novelle“, knapp, pointiert und rasant, endet, wie sie beginnt, mit einem Foto: Es zeigt den Kölner Roy Paulsen, wo er nicht mehr lesen

Eisenstadt zwischen den Zeilen

Eisenstadt zwischen den Zeilen

+1 Ein literarischer Rundgang durch die Landeshauptstadt Dieser Rundgang spürt Ecken, Gassen und Plätze in Eisenstadt auf, die nicht nur für Literatur-Liebhaber und Leseratten interessant sind. Entdecken Sie Schauplätze aus literarischen Werken verschiedenster Epochen. Mal mystisch im „Haydn-Pentagramm“, mal Sehnsuchtsort in „Der göttliche Funke“, mal mehr lesen

Yona Lesung und Gespräch mit Nastasja Penzar

Yona Lesung und Gespräch mit Nastasja Penzar

+1 Fr 08. Oktober 2021 19 Uhr im Literaturhaus Mattersburg Wir bitten um Anmeldung. „Die Geburt ist nicht der Anfang“, mit diesem Satz beginnt für eine junge Frau eine Reise, auf der sich die Suche nach Vergangenem mit dem Wunsch nach Gewissheit und Gegenwart erzählerisch verschränken und eine mehr lesen

Lesung: Nastasja Penzar „Yona“

Lesung: Nastasja Penzar „Yona“

+1 Fr, 8. Oktober 2021, 19 Uhr im Literaturhaus Mattersburg Anmeldung erbeten! „Die Geburt ist nicht der Anfang“, mit diesem Satz beginnt für eine junge Frau eine Reise, auf der sich die Suche nach Vergangenem mit dem Wunsch nach Gewissheit und Gegenwart erzählerisch verschränken und eine brutale Wirklichkeit mehr lesen

„Geh‘ du voran“ Ein Jahrhundert

„Geh‘ du voran“ Ein Jahrhundert

+1 Lesung und Gespräch mit Zeitzeuge Ernst Fettner und Jana Waldhör Mi 22. September 2021 19 Uhr, im Literaturhaus Mattersburg In tagebuchartigen Fotoalben dokumentierte der 1921 in Wien geborene Journalist Ernst Fettner das vergangene Jahrhundert: die Jugend im Jüdischen Waisenhaus in Baden, seine Erfahrungen als mehr lesen

Die Geschichte einer Familie und ihrer starken Frauen

Die Geschichte einer Familie und ihrer starken Frauen

+1 Rosa Albach-Retty, Magda Schneider — und wie aus »Sissi« der Weltstar Romy Schneider wurde. Erscheint am 27. September. Als süße junge Kaiserin »Sissi« erobert Romy Schneider ein Millionenpublikum. Der große Erfolg ist jedoch nicht alles — sie möchte ihren eigenen Weg gehen, sich lösen mehr lesen