Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

BUCHPRÄSENTATION Hubert Hutfless

papier gesungen
gedichte

Hubert Hutfless schreibt vorwiegend in der Nacht. In der Stille, die noch das versinkende Licht der Abenddämmerung in sich birgt, schwingen die Gedanken in Moll und Dur, entstehen Gedichte, die eine ganz eigene Melodie in sich tragen. Das Spiel mit den Worten reflektiert die Jahreszeiten, trägt in sich den Nachhall des Tagwerks, Erinnerungen an Begebenheiten und von Begegnungen mit Menschen. Mit papier gesungen legt Hubert Hutfless seinen ersten Gedichtband vor. Er lässt den Leser, die Leserin an persönlichen Momentaufnahmen teilhaben, die zwischen den Zeilen den Blick auf das große Ganze freigeben.

weidengetümmel / liegt da im selbstlosen fließen / der hunger nach der leere des
tages / neugeborenes rot im toten / grün beachtlich / gewachsene mimose / verwurzelt im anfang vom ende
Aus: moving moments I

Hubert Hutfless

Geboren 1964 in Wiener Neustadt. Buchhändler und Autor, lebt in Bad Sauerbrunn, Burgenland. Literarisches, musikalisches und soziales Engagement in diversen Vereinen. Ehrenamtlicher Bewährungshelfer.
Veröffentlichungen u.a. in Anthologien und Literaturzeitschriften:„Verein Alltag Verlag“, „Wortwerk – Zeitschrift für Lyrik“, „herzdachlos – zwischen Text und Ton“, CD der Wiener Hörspielmanufaktur Tini Trampler und Stefan Slupetzky, 2012. Mitglied des Kulturvereines „Sauerampfer“ in Bad Sauerbrunn und von „www.clubpoesie.at“ in Wiener Neustadt.

Hubert Hutfless, papier gesungen, gedichte
ISBN: 978-3-99016-046-6, EUR 16,– zuzüglich Versandspesen.

Freitag, 7. Juni 2013, 19.00 Uhr
dieQuelle

7202 Bad Sauerbrunn, Schulstraße 14
Musik: Javier Pacheco Silvestrini, Gitarre
Eintritt freie Spende!

Buchbestellung: edition lex liszt 12 Raingasse 9b, A–7400 Oberwart, Tel +43(0)3352/33940, Fax +43(0)3352/34685, info@lexliszt12.at, www.lexliszt12.at und im gut sortierten Buchhandel

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.