Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Die Elemente

Ein Abend zu Magda Szabó
Lesung und Ausstellung mit Heinrich Eisterer und Elke Mischling
am Donnerstag, 5. Mai 2011, ab 19 Uhr 30
im Literaturhaus Mattersburg

Der Abend im Literaturhaus Mattersburg ist der populären ungarischen Autorin Magda Szabó (1917 – 2007) gewidmet. Zu ihren Lebzeiten galt sie bereits als Klassiker.1949 erhielt die Autorin Publikationsverbot. Sie arbeitete als Lehrerin und schrieb, zuerst für die Schublade, Romane, Lyrik, Kinderbücher, Essays, Theaterstücke. Weltruhm erzielte Magda Szabó unter anderem mit dem Roman „Hinter der Tür“. Heinrich Eisterer hat den Roman „Die Elemente“ neu übersetzt und wird diesen im Literaturhaus vorstellen. In diesem Buch schildert die Autorin eine schwierige Beziehung zwisc hen Mutter und Tochter. Die Malerin Elke Mischling aus Neufeld ließ sich durch das Buch zu zwei Bildern inspirieren. Diese sind im Lesesaal des Literaturhauses zu sehen.
Eintritt frei

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.