Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

PICTURE ON FESTIVAL

FR. 10. AUGUST 2012- SA. 11. AUGUST 2012, FESTIVALGELÄNDE BILDEIN

FRISCHE BANDBESTÄTIGUNGEN & TAGESPROGRAMM

Seit Fr. 16. März sind bei allen Vorverkaufsstellen Tageskarten erhältlich die ersten Tageseinteilungen stehen! Damit der Gang zum Kartenbüro leichter fällt, gibts gleich ein paar neue musikalische Schmankerl dazu: Das feine kleine Festival an der Pinka als Headliner beehren werden am Freitag auf der beliebten Uhudler-Bühne im Apfelgarten der grenzgeniale ALF POIER & DIE OBERSTEIRISCHE WOLFSHILFE. Da die ungarischen Bands beim picture on festival schon immer einen gewaltigen Eindruck hinterlassen haben, konnte heuer ein wahrer Kapazunder verpflichtet werden QUMIBY sind derzeit die absolute No.1 in unserem Nachbarland, wo die Alternative-Rocker ganze Stadien füllen! Einem Millionen-Publikum bekannt ist seit kurzem auch FII. Der Beatboxing-Überflieger sorgte bereits bei seinen faszinierenden Auftritten in den deutschen Shows X Factor und Das Supertalent für Furore.
Bisher bestätigt waren ja bereits die jamaikanische Reggae-Legende JIMMY CLIFF, mit dem zahlreiche Welthits untrennbar verbunden sind: I Can See Clearly Now, You Can Get It If You Really Want, Reggae Night, Vietnam oder The Harder They Come. Die Mittelalter-Rocker IN EXTREMO kommen mit faszinierenden Instrumenten und Bühnenshow: Dudelsack, Harfe, Schalmeien & Co. im feurig imposanten Rampenlicht werden den Dorfplatz Bildein zu einem mystischen Ort machen. Die finnischen Spaßrocker LENINGRAD COWBOYS, die sich mit einem Augenzwinkern selbst als die schlechteste Rockband der Welt bezeichnen, faszinieren durch mitreißende Coverversionen bekannter Volkslieder sowie Rock- und Popsongs. Markenzeichen der Musikparodisten sind die Einhorn-Frisuren, die langen spitzen Schuhe und die russischen Armee-Uniformen. Kippis!
Wir freuen uns weiters auf die Polit-Punkband ANTI-FLAG und ihr neues Album The General Strike, die hochgelobte Ausnahme-Singer/Songwriterin CLARA LUZIA, eine atemberaubende Mixtur aus Roma-Musik mit Nu-Gipsy, angehaucht mit einer Brise (World-)Pop-Appeal der Multikulti-Truppe !DELADAP und die Stoner-Rocker SOLRIZE aus Wien.

// HIER DAS BISHERIGE LINE UP IM ÜBERBLICK:

Programm Hauptbühne Freitag: Jimmy Cliff, Leningrad Cowboys, Quimby, !DelaDap, Solrize uvm.
Programm Hauptbühne Samstag: In Extremo, Anti-Flag uvm.
Programm Uhudler-Bühne Freitag: Alf Poier & Die Obersteirische Wolfshilfe, Fii uvm.
Programm Uhudler-Bühne Samstag: Clara Luzia uvm.

Camping Opening Party am Do., 09. August 2012, ab 20.00 Uhr am Campingplatz (Eintritt frei)

// ROCKSEMINAR: 22.-28. Juli 2012
Im Vorfeld des picture on festivals gibt es vom 22. bis 28. Juli das Rockseminar Bildein. Anerkannte MusikerInnen unterrichten junge Talente in entspannter Atmosphäre und unter professionellen Bedingungen. Die Teilnehmer dürfen dann das picture on festival eröffnen. Eine Nachwuchsförderung der besonderen Art!

// VORVERKAUFSSTELLEN
oeticket, Jugendinfo Wien, Raiffeisenbanken Bgld., Lendls Konditorei Bildein, Kaufhaus Zax Bildein, Kuz & Gut Güssing, Oberwarter Musikhaus, Rupps Wien und regionale ungarische VVK-Stellen
Parken, Campen und Duschen gratis!

Kartenpreise: Festivalpass VVK Euro 59,- (AK Euro 65,-), Tagestickets VVK Euro 39,- (AK Euro 45,-) zzgl. Gebühren

Wir freuen uns auf eure geschätzten Ankündigungen. Und nicht vergessen: Nirgendwo sonst harmonieren die unterschiedlichsten Musikrichtungen so extrem gut miteinander: Von Reggae bis Hardrock, von Electronic bis Metal, von Indie bis Ska, von Punk bis Worldmusic, von Folk bis Jazz das picture on ist ein grenzenloses Fest der Musik. In Summe werden ca. 25 Acts die Pinka rocken – neben internationalen Topformationen natürlich auch die besten Bands aus Österreich und Ungarn. Dazu die interessantesten Projekte aus dem Nachwuchsbereich. Und sogar Blasmusik gibt es!
Das einzigartige Festivalgelände im Dorfzentrum versprüht den nötigen Charme: Direkt neben der Kirche unter der riesigen Platane steht die Hauptbühne. Nur ein paar Meter daneben kann man vom gläsernen Weinarchiv aus – bei einem Gläschen Pinkawossa – die Stars rocken sehen. Und die Aftershow-Partys im WeinKulturHaus sind sowieso schon legendär. Genial chillig präsentiert sich die neue vergrößerte Chill-Out-Area im Apfelgarten mit der urigen Uhudler-Bühne. Gasthaus und Kaufhaus sind quasi im Gelände inkludiert, ein Kaffeehaus gibt es in unmittelbarer Nähe. Perfekt auch der Campingplatz am Ortsrand mit angeschlossenem Parkplatz. Und ein weiteres Highlight findet sich einige Schritte nördlich: der grandiose Sandstrand an der Pinka. Einfach herrlich gemütlich.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.