Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

„Gestatten, Leseratten!“

Die Buch- und Lesewoche in der Bauermühle Mattersburg
22. bis 28. April 2012

Am 23. April 2012 ist es wieder so weit: Die ganze Welt feiert den Tag des Buches.

Grund genug dem Lesen im Rahmen des diesjährigen Kinder- Kultur- und Umweltprogramms „Willi Wulkafrosch“ eine ganze Woche zu widmen. Willi und sein Team, mit Unterstützung des Landesschulrat Burgenland, nehmen den weltweiten Lese-Feiertag zum Anlass um die Lust am Lesen zu fördern.

Die 1. Burgenländische Lesewoche widmet sich speziell dem Zielpublikum der 4 bis 11-Jährigen, deren Familien und PädagogInnen. Vom 22. bis 28. April, zwischen 9.00 und 17.00 Uhr werden den Besuchern im Rahmen unterschiedlichster Programmbausteine vielfältige Möglichkeiten geboten sich mit dem Themen Lesen, Bücher, Schreiben,.. auseinander zu setzen und sich darin zu versuchen.

Das Programm der Lesewoche beinhaltet u.a.
• Thementage
• Literatur- und Musikworkshops
• Schreibwerkstätten
• Lesungen
• Shows
• Projektpräsentationen

Alle Programmbausteine präsentieren Lesen als Abenteuer für alle Sinne. KinderbuchautorInnen und KünstlerInnenwie zum Beispiel Jutta Treiber und Eva Maria Marold werden aus ihren aktuellen Büchern („Ach du liebes Pferd“) und Hörspiel-CDs ( „Rosa Rapunzel“) lesen.

In der Backwerkstatt gibt es Buchstaben zum Verkosten. In Literaturworkshops erproben die Teilnehmer das „Gedichte-machen“. Die BVZ-Journalistenwerkstatt gibt Einblick in Tätigkeit von Zeitungsmachern. Musikworkshops der MusikMachSchule „easy music“ laden zum „Leseratten-Rap“ ein. Eine artgerecht gehaltene Rattenfamilie unterstützt die Präsentation des Projekts „Heldenratten“. Rätselrallyes durch die Buchausstellung machen mit den Büchern bekannt und Zauberer Hermann präsentiert die Erstaufführung seiner ABC-Zaubershow.

An den Vormittagen wird ein spezielles Schulprogramm, bestehend aus unterschiedlichen Lesungen und Workshops angeboten. Donnerstag, der 26.April ist den Kindergartenkindern gewidmet.
Die umfangreiche Buchausstellung präsentiert täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr Kinderbuch-Bestseller, traditionelle Bücherhitlisten und preisgekrönte Kinderliteratur.
Der Veranstaltungssaal der Bauermühle wird zum Schmökern mit attraktiven Sitz- und Präsentationsmöbel ausgestattet und in einen gemütlichen „Leseratten-Saal“ verwandelt. Ein Rahmenprogramm unterhält auch die Besucher am Nachmittag.
Schulen und Kindergärten erhalten bei Interesse im Vorfeld Arbeitsmaterial zur Vorbereitung auf die Lesewoche.
Außerdem wird das Projekt „Heldenratten“ der Organisation Apopo (www.apopo.org) vorgestellt. Ausgebildete Ratten helfen Landminen und Krankheiten aufzuspüren und retten damit Menschenleben. Mit dem Erlös vom Verkauf des für die Lesewoche verfasste Mini-Buch „Gestatten Leseratten“ von Uschi Zezelitsch, können Schulklassen die Patenschaft für einzelne Heldenratten übernehmen, das Projekt unterstützen und Wissenswertes darüber lernen.

Der Eintritt zur Buchausstellung ist frei!
Die Teilnahme an den Programmen kostet zwischen € 5,- und € 7,-

Information und Anmeldung:
Mag. Uschi Zezelitsch
Künstlerische Leitung
Kultur-u.Veranstaltungshaus Bauermühle
Schubertstrasse 53
7210 Mattersburg

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.