Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Die Fledermaus

Szenische Freilichtaufführung auf dem Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach – einem der schönsten romantischen Plätze des Südburgenlandes

Premiere am Donnerstag, 4. August 2016

Wiederholungsvorstellungen:

• Samstag, 6. August 2016
• Sonntag, 7. August 2016
• Mittwoch, 10. August 2016
• Freitag, 12. August 2016
• Samstag, 13. August 2016
• Sonntag, 14. August 2016

Alle Vorstellungen beginnen 20 Uhr.

Aristokraten, Bürger und Dienstboten vergnügen sich auf einem Fest, verbrüdern sich, es gibt jeder vor, jemand anderer zu sein, und zum Schluss schiebt jeder die Schuld auf den Champagner… Die Fledermaus von Johann Strauss, die auch als Königin der Operette bezeichnet wird, stellt mit ihren mitreißenden Walzermelodien den Inbegriff von Wiener Lebensfreude und Walzertaumel dar.

Regie: Dominik Wilgenbus
Solisten: Michael Eder
Claudia Göbl
Miljenko Turk
Dietmar Kerschbaum
Thomas Lichtenecker
Renate Pitscheider
Christoph Spörk u.a.

Orchester: Junge Philharmonie Brandenburg
Chor: Philharmonia Chor Wien, jOPERA Kinder- & Jugendchor

Kontaktdaten:

jopera jennersdorf festivalsommer
Taborstraße 3
8385 Neuhaus am Klausenbach
office@jopera.at
03329/43037

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.