Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Rosenfest im Kurpark Bad Sauerbrunn

Sonntag, 12. Juni 2016

Berauschender Rosenduft liegt in der Luft, bezaubernde Blütenpracht soweit das Auge reicht. Das Bad Sauerbrunner Rosenfest hat einiges zu bieten. Unter dem Motto „gut beHUTet“ lässt man die guten alten Zeiten des Kurortes erneut erblühen.
Verschiedene Aussteller präsentieren Selbstgemachtes, Schmackhaftes und Dekoratives rund um die Königin der Blumen. Rosenstöcke für Balkon und Garten und frische Kräuter werden zum Verkauf angeboten. Gastronomen und Winzer sorgen für das leibliche Wohl mit süßen und deftigen Spezialitäten aus der Region.
Die jungen Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Kinderprogramm

Ab 11.00 Uhr
bittet der Verein Rosarium zur literarischen Matinee in das prächtig blühende Rosarium. Michael Hess verwöhnt Kunstinteressierte mit einer Lesung. Musikalisch begleitet wird er dabei von Harald Fink.

Ab 13.00 Uhr
Klassischen Musikgenuss im Kurpark bescheren die Studierenden des
Joseph Haydn Konservatoriums Eisenstadt.

15:00 Uhr Walzerensemble “Wiener Melange“.

Ab 17.00
Barbara Helfgott und Rondo Vienna sorgen nachmittags für mitreißende Stimmung und verwandeln den Kurpark in eine Tanzfläche.
Ein Meer aus duftenden Blüten, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sowie ein großes Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten inmitten des zauberhaften Ambientes des Bad Sauerbrunner Kurparks machen das Rosenfest zu einer Veranstaltung für alle Sinne.
Auf Grund organisatorischer Veränderung wurden keine Einladungen per Post versendet.

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.