Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

„MENSCH.UMFELD“

Diese Ausstellung zeigt vier renommierte Künstler, Prof. Josef Lehner, Prof. Edgar Schenk, Christian Ringbauer und Claudius Schöner in ihren Ansichten und Werken zur Thematik Mensch. Die künstlerische Auseinandersetzung erfolgt in Form von farbintensiven Bildern, ausdrucksstarken Fotografien und einfühlsam gestalteten Skulpturen. Äußerst interessante und sich unterscheidende Werdegänge und Kunstgattungen sind in dieser Gemeinschaftsausstellung vertreten.

Die Ausstellung „MENSCH.UMFELD“ im Kulturzentrum Güssing verspricht in Qualität und Vielfalt ein spannendes Erlebnis zu werden.

Prof. Josef Lehner (Ollersdorf):
Der Bildhauer Lehner präsentiert Skulpturen, die im wesentlichen den Menschen darstellen. Er trachtet nicht nach abstrakten Formen, sondern fühlt sich als Interpret und Hermeneut dieses unerschöpflichen Themas. Im Mittelpunkt steht der Mensch, das Naturhafte in ihm, sein „Innen“- und „Außenleben“.

Prof. Edgar Schenk (Eisenstadt):
Seit 1993 pflegt er den Kontakt zu afrikanischen Künstlern. Er hat sich dem Malen von Menschen aus Afrika verschrieben und malt großformatige, dynamische Ölbilder in leuchtenden Farben. In diesen Werken spiegelt sich die Seele Afrikas wieder.

Christian Ringbauer (Oberwart):
Der Künstler schafft es, mit einem relativ schmalen Repertoire an Motiven und visuellen Vorstellungen Gehalt zum Ausdruck zu bringen. Die Arbeiten sind gekennzeichnet von räumlichen Schwung und einer in ihrer Präzision fast prekären Logik. Seine malerischen und fotografischen Beiträge interpretieren sowohl das Nichtgesehene, die Illusion, als auch die Realität.

Claudius Schöner (Rechnitz):
Der Künstler arbeitet mit verschiedensten Techniken: Öl, Aquarell, Tuschpinselarbeiten, Druckgrafik, Holzschnitt und beschäftigt sich auch mit Keramik. Sein Hauptaugenmerk liegt aber im Zeichnen von Menschenporträts in Öl und Aquarell.

Eröffnung: Dienstag, 31. Mai 2011, 19 Uhr durch Frau Mag. Evelyn Messner
Geöffnet bis 24. Juni 2011, Mo – Do 8-15 Uhr und Fr 8-12 Uhr und bei allen Veranstaltungen

Kulturzentrum Güssing
Schulstraße 6, 7540 Güssing; Tel. 03322/42146-0, Fax: 42146-19
e-Mail: guessing@bgld-kulturzentren.at
www.bgld-kulturzentren.at

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.