Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

„Fesching“ in der Vinothek Selektion Burgenland

„Lachen mit Weinen“, dazu gibt es die letzte Chance vor der Fastenzeit in der Vinothek Selektion Burgenland in Eisenstadt. Dort steigt nämlich am Faschingsdienstag, dem 21. Februar ab 17.00 Uhr eine Faschingsparty der anderen Art.

In entspannter Atmosphäre direkt gegenüber dem Schloss Esterházy sind an diesem Abend Verkleidung erwünscht und burgenländischer Sekt und Frizzante Pflicht – darauf liegt nämlich der Fokus des Abends. Natürlich können aber auch alle anderen Weine (über 40 alleine an der Weinbar) verkostet werden.

Hungrige Faschingsnarren können ihren Hunger mit feinem Fingerfood stillen, zubereitet vom benachbarten Gourmet-Restaurant Henrici.

Der Eintritt von € 15,- pro Person inkludiert burgenländischen Sekt und Frizzante, ausgewählte
Weine des Weinguts Esterházy sowie Fingerfood. Die „feschesten“ Kostüme werden übrigens
ab 21 Uhr prämiert – die besten fünf erhalten eine Flasche „Kauderwelschrisling“ zur Belohnung.

Selektion Vinothek Burgenland
Esterháyzplatz 4
7000 Eisenstadt
02682/633 45
ab 17.00 Uhr (Open End)
Eintritt/Person € 15,- (Verkleidung erwünscht)

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.