Kulturgericht

Kunst und Kultur im Burgenland

Vernetzungstreffen von kunstschaffenden Frauen im Burgenland

Am kommenden Sonntag, dem 1. Juli 2012, findet ab 16.00 Uhr in der Cselley Mühle ein erstes Vernetzungstreffen von interessierten Künstlerinnen und Kreativen statt. Ziel ist die Schaffung einer wie auch immer definierten Plattform zur Vernetzung von burgenländischen kunstschaffenden Frauen. Die Qualität und das Forum dieser Plattform sollen in einem ersten Diskussionsprozess gemeinsam entwickelt werden. Dazu sind alle interessierte Frauen eingeladen!

Die künstlerisch qualitativ gleichwertige Arbeit von Männern und Frauen muss gleich hoch dotiert und in gleicher Weise öffentlich wahrnehmbar sein. Es liegt an uns, die Kunstwelt aktiv in unserem Sinne zu gestalten: durch gemeinsame Innovationen, gemeinsame Einreichungen bei Förderstellen, gemeinsam formulierte Anliegen. Ziel ist, die Wahrnehmungsschwelle zu überschreiten.

Die Themen und Aspekte, die Frauen in die Kunst einbringen, fallen zu oft unter den Tisch! Wir wollen diesen Trend umkehren.

Das ZIEL ist daher: die Schaffung einer „Anlaufstelle“, Plattform, Arge, … zur Vernetzung von Burgenländischen Kunstschaffenden Frauen!

Anmeldung bitte an: M.Mikacs@gmx.at

Leave a Response

You must be logged in to post a comment.