Letzter Artikel

Menassetreff mit Hofrat Dr. Harald Lipphart-Kirchmeir, M.A.,Leiter der Justizanstalt Eisenstadt

Menassetreff mit Hofrat Dr. Harald Lipphart-Kirchmeir, M.A.,Leiter der Justizanstalt Eisenstadt

Dr. Harald Lipphart-Kirchmeir, M.A. hat in mehreren Justizanstalten als Wachebeamter gearbeitet. Sein Doktorat in Rechtwissenschaften hat er berufsbegleitend absolviert, war später Beamter im Bereich „Fremdenwesen und Asyl“, bis er schließlich vor zwei Jahren zum Leiter der Justizanstalt Eisenstadt ernannt wurde. Wir wollen über das Leben im Gefängnis mehr lesen

„Die kleine Komödie“ Eine Liebesgeschichte in Briefen – von Arthur Schnitzler

„Die kleine Komödie“ Eine Liebesgeschichte in Briefen – von Arthur Schnitzler

Peter Simonischek & Brigitte Karner Freitag, 17. September 2021, 19.30 Uhr Festsaal der Stadtwerke-Hartberg-Halle Zwei ledige Herrschaften schreiben aus ihrem heimatlichen Wien dreizehn Briefe nach Italien und Frankreich. Der Bonvivant Alfred von Wilmers schreibt sieben an seinen Freund nach Neapel und die arrivierte Schauspielerin Josefine Weninger – mehr lesen

Erfolgreiche Halbzeitbilanz für den KLANGfrühling 2021 –  weitere Höhepunkte bis zum Sonntag

Erfolgreiche Halbzeitbilanz für den KLANGfrühling 2021 – weitere Höhepunkte bis zum Sonntag

Die 20. Ausgabe des Festivals KLANGfrühling ist in der Halbzeit angekommen. Die Zwischenbilanz fällt sehr erfreulich aus. Die Veranstaltungen und Konzerte, die unter dem Motto „Fest der Vielfalt“ stehen, haben ausgezeichnete künstlerische und berührende Darbietungen gebracht, die vom Publikum begeistert angenommen wurden. Opus Klassik, the mehr lesen

Feierliche Eröffnung des HERBSTGOLD – Festivals in Eisenstadt

Feierliche Eröffnung des HERBSTGOLD – Festivals in Eisenstadt

Gestern Abend fand die feierliche Eröffnung des fünften HERBSTGOLD – Festivals im Schloss Esterházy statt. Erstmals unter der künstlerischen Leitung von Julian Rachlin behandelt das Festival von 15. bis 26. September 2021 das Thema „Metamorphosen“. Gefeiert wurde die Macht und Kraft der Wandlung beim Eröffnungskonzert mehr lesen

Dorferneuerungspreis 2021 und Sonderpreis für die Erhaltung der Streckhöfe

Dorferneuerungspreis 2021 und Sonderpreis für die Erhaltung der Streckhöfe

Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des Burgenlandes soll mit der Ausschreibung des Sonderpreises „Erhaltung der Streckhöfe im Burgenland“ auf den Stellenwert der traditionellen Baukultur nicht nur aufmerksam gemacht, sondern auch eine Initiative zur Nutzung und Wertschätzung der noch vorhandenen Hofbestände eingeleitet werden. Zudem soll der Sonderpreis das Engagement sowie mehr lesen

sfd-herbstakademie 21 “eine kleine utopie, bitte”

sfd-herbstakademie 21 “eine kleine utopie, bitte”

6. bis 22. oktober 2021
 in vier klassen – zwei analogen und zwei virtuellen – wird das ewig schon denkunmögliche gewagt mit: mieze medusa (slam poetry), daniel wisser (kurzprosa), clemens setz (haikus und limericks) & andreas spechtl (lyrics). info >> https://sfd.at/newsflash/sfd-herbstakademie-21-eine-kleine-utopie-bitte201d eine kleine utopie, bitte: mehr lesen

Nähere Informationen zur Literaturfahrt in den Alte Schmiede Kunstverein Wien

Nähere Informationen zur Literaturfahrt in den Alte Schmiede Kunstverein Wien

„Weiter atmen“ An Wendepunkten und nahen Lebensenden sind die 19 Prosastücke in Weiter atmen angesiedelt. Existenziellen Tiefgang gewinnen sie auch aus der Sprache: Zsófia Bán erzählt in großem Bilderreichtum, motivischen Spiegelungen, assoziativen Sprüngen und wendet das Geschehen bisweilen ins Surreale. Formal und tonal heterogen, erzeugen mehr lesen

Lesung und Buchpräsentation Monika Czernin

Lesung und Buchpräsentation Monika Czernin

Stadtbücherei Hartberg lädt ein: Donnerstag 16. September, 19.30 Uhr Rittersaal Schloss Hartberg, Eintritt FREI Der Kaiser reist inkognito Joseph II. und das Europa der Aufklärung Ohne Pomp und großes Gefolge durch Europa: Die faszinierende Geschichte des Habsburger Kaisers Joseph II. Ende des 18. Jahrhunderts geraten mehr lesen

Ausschreibung: Arbeitsstipendien des Landes Burgenland für Junge Kunst 2021

Ausschreibung: Arbeitsstipendien des Landes Burgenland für Junge Kunst 2021

Dem Land Burgenland ist es ein großes Anliegen, den künstlerischen Nachwuchs in besonderem Maße zu fördern. Mit der Vergabe von Arbeitsstipendien soll die künstlerische Entwicklung von jungen burgenländischen Künstler*innen forciert und der Einstieg in das professionelle Kunstschaffen erleichtert werden. Das Land Burgenland vergibt daher für mehr lesen

Wiener Neustadt: Spiel, Spaß und Schnäppchen in den Fußgängerzonen

Wiener Neustadt: Spiel, Spaß und Schnäppchen in den Fußgängerzonen

„Mini & Claus“, „Almdoodle Sisters“ und großes Highlight „Symphonic Rock History“ – mehr als 6.000 Besucherinnen und Besucher beim „Bunten Stadtfest“ in der Innenstadt! Im Vorjahr corona-bedingt ausgesetzt, kehrte das Bunte Stadtfest am vergangenen Wochenende zurück in die Wiener Neustädter Innenstadt – und das mit mehr lesen