Rathaus-Galerie: „Insight“ von Gabriele Scharmer

Rathaus-Galerie: „Insight“ von Gabriele Scharmer

+1 Die Rathaus-Galerie startet wieder. Unter der Titel „Insight“ stellt Gabriele Scharmer ihre Werke im Eisenstädter Rathaus aus. Vernissage ist heute (7. Juli 2021) um 18.30 Uhr. Die Ausstellung läuft bis Ende September.  Gabriele Scharmer ist keine Unbekannte in der Rathaus-Galerie: Bereits 2018 zeigte sie mehr lesen

Ausstellungseröffnung: TALKING TEXTURES (Materialerzählungen)

Ausstellungseröffnung: TALKING TEXTURES (Materialerzählungen)

+1 Künstlerinnen: Sasha Auerbakh, Nicoleta Auersperg,  Karoline Dausien, Nadine Lemke, Michaela SchweighoferAusstellungsarchitektur: Esther Vörösmarty / Stephan A. Poppe Kuratorin: Antje PriskerEröffnung: Sonntag, 4. Juli 2021, 16 – 20 Uhr mit ELEKTRAEAusstellungsdauer: 5. Juli – 29. August 2021Öffnungszeiten: Sa 11–17 Uhr, So 13‒17 Uhr Shuttlebus Wien – Eisenstadt16 Uhr Abfahrt: Karlsplatz mehr lesen

Ausstellung schilf schneiden – Vom Bauen am Neusiedler See

Ausstellung schilf schneiden – Vom Bauen am Neusiedler See

+1 9. Juli – 2. Oktober 2021 Öffnungszeiten: Donnerstag 09:00 – 21:00 / Freitag 08:00 – 16:00 Raumburgenland contemporary, 7000 Eisenstadt, Fanny-Elßler-Gasse 4Eintritt frei Finissage am 2. Oktober im Rahmen der Langen Nacht der Museen Bauen im und am Neusiedler See – kaum ein Thema mehr lesen

Buchpräsentation und Ausstellung

Buchpräsentation und Ausstellung

0 Dieses Buch hilft helfen!Die Mitglieder des Lions-Clubs Mittelburgenland haben anlässlich 100 Jahre Burgenland G‘schichteln, Weisheiten und Witze aus dem Mittelburgenland geschrieben oder gesammelt.Das Ergebnis ist ein 150 Seiten umfassendes Buch in Hardcover, indem Anekdoten, Weisheiten und Witze aus dem Mittelburgenland, erzählt werden. Die Texte mehr lesen

In interessanten Zeiten leben –  Retrospektive Sepp Laubner

In interessanten Zeiten leben – Retrospektive Sepp Laubner

0 50 Jahre für die Kunst 27. Mai 2021 – 05. September 2021 Anlässlich „100 Jahre Burgenland“ widmet sich die Ausstellung „In interessanten Zeiten leben“ einem der ganz Großen der burgenländischen Kunstszene – Sepp Laubner. In den 70er Jahren wurde er als „Der junge Wilde“ mehr lesen

Ausstellung: And if I devoted my life to one of its feathers?

Ausstellung: And if I devoted my life to one of its feathers?

0 am Freitag, 14. Mai eröffnen die Ausstellung And if I devoted my life to one of its feathers? in der Kunsthalle Wien Museumsquartier. Die gemeinsame Ausstellung mit den Wiener Festwochen, kuratiert von Miguel A. López, lädt ein zu einem einzigartigen Gespräch über Macht, Selbstbestimmung mehr lesen

KRAFT : WERK  – ein breites stilistisches Feld

KRAFT : WERK – ein breites stilistisches Feld

0 Soft Opening: 20. Mai 2021, 14 – 19 Uhr Malerei, Zeichnung, Grafik, Installationen, Figürliches und Informelles: Die Werke der im DOK Niederösterreich präsentierten Künstlerinnen und Künstler könnten unterschiedlicher kaum sein. Doch die so wenig zueinander passenden Werke haben in den weitläufigen Galerieräumen genug Platz mehr lesen

Kunst Haus Wien: Neue Ausstellung „Elfie Semotan. Haltung und Pose“

Kunst Haus Wien: Neue Ausstellung „Elfie Semotan. Haltung und Pose“

0 Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, würdigt von 5. Mai bis 29. August 2021 die große österreichische Fotografin Elfie Semotan mit einer umfassenden Retrospektive. Die Ausstellung „Elfie Semotan. Haltung und Pose“ umspannt sechs Jahrzehnte ihres vielfältigen künstlerischen Werks und macht den mehr lesen

Retroperspektive Sepp Laubner

Retroperspektive Sepp Laubner

0 Sepp Laubner gehört zu den ganz Großen der burgenländischen Kunstszene. In den 70er Jahren wurde er als „Der junge Wilde“ des Burgenlandes bezeichnet. Ausstellungen ins europoäische Ausland und auch nach New York gingen einher mit vielfachen Auszeichnungen. Kurz vor seinem Tod plante Laubner diese mehr lesen

Unsere Amerikaner

Unsere Amerikaner

0 Burgenländische Auswanderergeschichten 26. März 2021 – 11. November 2022 | Landesmuseum Burgenland Eine der Hauptausstellungen anlässlich des Jubiläumsjahres „100 Jahre Burgenland“ wurde gestern per Livestream durch Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Astrid Eisenkopf eröffnet. Begrüßt durch Geschäftsführerin DI Barbara Weißeisen-Halwax und kommentiert durch Kurator Mag. Gert Polster mehr lesen